Suche
Sven 28.06.2015 15:00 Uhr
News von

11 Bewertungen
4,82 Sterne

Powerarmband: mehr Saft für die Apple Watch

Wer eine von Apples Computeruhren besitzt, der kennt die Problematik: die Uhr muss zum Laden über Nacht ans Stromnetz. Der relativ schwache eingebaute Akku überlebt zwar einen Tag bei gewöhnlicher Nutzung sehr souverän, verwendet man ihn jedoch über längere Zeit – und nutzt stromintensive Anwendungen – dann kann es sein dass man die Energiewarnung bereits nachmittags um fünf schon sieht. Ärgerlich, denn wer die Apple Watch gewöhnt ist, der möchte nur ungern auf den Komfort verzichten, den sie bringt. Findige Tüftler haben nun ein Armband namens „Reserve Strap“ entwickelt, das einen kleinen Service-Anschluss an der Hardware nutzt, um die Uhr aufzuladen wenn ihr der Strom ausgeht. Der Service Port, der hier „missbraucht“ wird, ist in der Lage die Uhr aufzuladen.

Das spezielle Armband besteht aus einem speziellen thermischen Elastomer-Silikon, das zur Speicherung der Energie verwendet wird. Es passt genauso gut zur Apple Watch wie die Originalbänder. Man klickt es einfach in die vorhandenen Führungen ein. Und verbindet damit direkt das Armband mit dem Service Port. Der „Reserve Strap“ ist ebenso wasserdicht wie die Apple Watch selber und entspricht Apples Designrichtlinien für Armbänder von Drittherstellern. Aufgeladen wird er ganz einfach über Micro-USB. Geht die Batterie der Computer-Uhr zur Neige, dann kann man über einen kleinen Schalter den Ladevorgang starten. Der Hersteller verspricht, dass die Apple Watch nach 60-75 Minuten vollständig aufgeladen ist. Danach kann man den Ladevorgang entweder manuell stoppen, oder man versorgt die Uhr einfach weiterhin permanent mit Zusatzenergie.

Lädt man das Energie-Armband auf, während es an der Apple Watch befestigt ist, dann lädt man gleichzeitig die Uhr mit auf. Es ist also nicht notwendig, das Zusatzarmband zu entfernen. Es passt auf beide Modelle, sowohl auf das mit 38 mm als auch auf das mit 42 mm Größe. Ganz billig ist der Spaß jedoch nicht, der Hersteller ruft einen Verkaufspreis von 249 $ auf. Ab dem 3. November 2015 kann man die Extra-Energie in Armbandform käuflich erwerben.