Suche
Sven 24.04.2015 11:34 Uhr
News von

8 Bewertungen
4,75 Sterne

Neues iPhone C-Modell erst 2016

Neues iPhone C-Modell erst 2016Es wurde ja bereits spekuliert, dass Apple ein neues, farbenfrohes iPhone mit dem Zusatz ‚C‘ noch dieses Jahr auf den Markt bringen würde. Zusammen mit dem für Herbst erwarteten iPhone 7 und iPhone 7 Plus sollte ein iPhone 7C da Produktportfolio displaytechnisch „nach unten“ abrunden. Mit einem im Vergleich zum 5-Zoll-Bildschirm des iPhone 7 kleinen Display könnte ein kleineres iPhone dafür sorgen, dass Käufer, denen das iPhone 7 zu groß ist, zur Android-Konkurrenz abwandern.

iPhone ModelleNun hat der renommierte KGI-Securities-Analyst Ming-Chi Kuo allerdings verlauten lassen, dass ein 4-Zoll-iPhone erst im nächsten Jahr, 2016 auf den Markt käme. Das berichtet unter anderem Mac&i.Kuo verfügt über exzellente Kontakte in den asiatischen Zulieferer-Markt. Obwohl sich das iPhone 5S mit 4 Zoll Displaygröße immer noch hervorragend verkauft (Kuo schätzt 5 bis 7 Millionen Einheiten), scheint es Apple nicht in den Sinn zu kommen, ein kleines Display mit der Hardware eines aktuellen iPhones anzubieten. Ebendies wäre ein iPhone 7C. Praktisch auch, um ein 4-Zoll-Gerät im Angebot zu haben, dass sich auf Apple Pay versteht. Der Bezahldienst kann aktuell nur mit einem iPhone 6 oder 6 Plus genutzt werden.

Bunt und flott – so könnte ein iPhone 7C daherkommen. Der kleinere Bildschirm muss eigentlich nicht zu einer Leistungsverschlechterung führen. Warum Apple die kleinen Geräte mit minderwertiger Hardware ausstattet, ist fraglich.