Suche
Gregor 12.02.2013 19:53 Uhr
News von

0,00 Sterne bei 0 Bewertungen

Kommt die iWatch oder kommt sie nicht?

Die Gerüchteküche brodelt schon wieder und Apple macht es wieder spannend, denn nach dem iPhone und iPad, soll ein iWatch den Markt erobern.

Laut den US-Medienberichten arbeitet Apple an einer Computer-Uhr, die sogar einige Funktionen eines Smartphones angeblich übernehmen könnte. Der Wall Street Journal schrieb sogar, das Apple dieses schon mit seinem Produktionspartner Foxconn besprochen hätte. Die Quellen der Zeitungen sind gewöhnlich zuverlässig, aber wir wissen ja alle genau, dass Apple dafür bekannt ist, viele Design-Studien und Prototypen zu testen.

Andere wiederum schreiben sogar schon über die technischen Highlights der neuen iWatsch. Und so könnte die iWatsh zum iPhone eine drahtlose Verbindung aufbauen und sogar einzelne Informationen wie SMS und Mails weitergeben.

Ein weiterer Glanzpunkt wäre – das die Benutzer von dieser Armbanduhr aus, auch mittels eines Lesegeräten auch drahtlos bezahlen können.

Spekulationen über Spekulationen, das heißt mal wieder für uns abzuwarten ob das Wunderwerk – die iWatch aus dem Hause Apple tatsächlich kommt.