Suche
Sven 14.04.2015 21:26 Uhr
News von

1 Bewertungen
5,00 Sterne

WWDC 2015 findet vom 8. – 12. Juni statt

WWDC 2015 findet vom 8. - 12. Juni stattIm Moscone Center West in San Francisco findet in diesem Jahr die WWDC 2015 (Worldwide Developers Conference 2015), Apples Entwicklerkonferenz statt. Laut Event-Logo das „Epizentrum des Wechsels“ wird über 100 technische Workshops, Hands-On Sessions und die traditionellen Design Awards bieten. Wer ein Ticket möchte, kann sich auch in diesem Jahr um eine Eintrittskarte bewerben. Die Frist läuft ab heute, dem 14. April und endet am 17. April. Am 20. April gibt Apple bekannt, wer die begehrten Eintrittskarten erhält. Voraussetzung ist ohnehin ein kostenpflichtiger Account in einem der folgenden Programme:

  • iOS Developer Program
  • iOS Developer Enterprise Program
  • Mac Developer Program

Ein witziges Detail hat Apple noch verändert: Laut appleinsider.com erlaubt der iPhone-Hersteller keine Selfie Sticks oder Monopods auf der WWDC. Warum Apple diese Zubehörteile nicht auf der Konferenz sehen möchte, ist unklar. Vielleicht geht es aber wirklich nur darum, dass diese Gadgets für viele Besucher eine Sichtbehinderung darstellen.

Relativ deutlich hingegen ist (auch ob des Logos), dass es um die Musik-App gehen wird, die Apple zusammen mit einer Beta-Version von iOS 8.4 an Entwickler verteilt hat. Ob der iPhopne-Konzern gleichzeitig auch wie erwartet einen neuen Streaming-Dienst vorstellt, ist natürlich noch offen. Relativ klar dürfte jedoch sein, dass geladene Entwickler iOS 9 und OS X in neuer Version bestaunen dürfen.