Suche
Sven 09.04.2015 20:59 Uhr
News von

1 Bewertungen
1,00 Sterne

Touch ID – Probleme mit iOS 8.3

Touch ID - Probleme mit iOS 8.3Mehrere Nutzer der neuen Version von iOS klagen über Ausfälle des Fingerabdrucksensors Touch ID. In den Foren von macrumors.com (die auch eine entsprechende Meldung veröffentlicht haben), in den Apple Support Foren und im IT-Forum Reddit häufen sich die Beschwerden darüber, dass der Sensor beispielsweise im App Store nicht mehr zur Authentifizierung genutzt werden kann. Das iPhone fragt schlicht weiter nach dem gültigen iTunes-Passwort. Diese Probleme bestanden nach einhelliger Benutzermeinung vor dem Update nicht.

„I just updated to iOS 8.3 and it completely removed my ability to use Touch ID in the App Store on my iPhone 6.“

„Ich habe gerade auf iOS 8.3 geupdatet. Das hat die Funktion von Touch ID innerhalb des App Store komplett lahmgelegt.“

– Post auf Reddit

Nachdem Apple bereits mit früheren Versionen von iOS Ärger mit Fehlfunktionen von Touch ID hatte, ist bemerkenswert, dass die Tester nicht ein noch größeres Augenmerk auf diesen Aspekt der iPhones gelegt haben. Ob der Fehler im Sensor selber auftritt oder in iOS (vieles spricht für Letzteres) ist allerdings noch offen.

Wir melden es, wenn Apple einen Fix für das Problem veröffentlicht. Derzeit sieht es aber nicht nach einer schnellen Lösung aus – zumal ein Workaround besteht: Man muss eben wie früher sein iTunes-Passwort eintippen.