Suche
Gregor 08.02.2013 9:00 Uhr
News von

0,00 Sterne bei 0 Bewertungen

Wally gibt sich die Ehre

Was liegt wohl näher, sein schickes iPhone mit einer Brieftasche zu kombinieren? Viele, die ein iPhone haben, kennen mit Sicherheit das BookBook von Twelve South. Aber leider trägt dieses BookBook zu dick auf und eine neue Lösung ist am Anmarsch. Wally – heißt das neue Zauberwort und ist ein neues Kickstarter-Projekt

Wally ist keine Tasche wie das BookBook, sondern ein Brieftaschen-Aufsatz aus edlem italienischem Leder für das iPhone. Perfekter Halt findet Wally auf dem iPhone oder bei einer beliebigen Hülle per Micro-sucton. Dies ist eine spezielle haftende Verbindung, die keinerlei Rückstände hinterlässt – und lässt sich außerdem wieder kinderleicht lösen.

Diese kleine Brieftasche – Wally bietet zudem Platz für drei Karten, wie zum Beispiel für eine Kreditkarte oder Personalausweis und darüber hinaus auch noch Platz für einige Geldscheine. Benötigt der Nutzer von Wally Geld oder eine Karte gelangt man spielend mittels eines Schiebers an den Inhalt von Wally.

Das Kickstarter-Projekt wird von über 400 Interessierten unterstützt und das Finanzierungsziel 12.000 Dollar und wurde schon längst überschritten – der aktuelle Stand beträgt 20.000 Dollar. Aber leider verbleiben nur noch 23 Tage, um sich den Wally zu angeln und das schöne Stück erhält man wahlweise in braunem oder schwarzem Leder und passt für das iPhone 5 oder zum iPhone 4/4s. Der Kostenpunkt beträgt 40 Dollar und für die Versandkosten außerhalb der USA kommen noch zusätzlich 10 Dollar dazu. Ausgeliefert wird aber erst im April.