Suche
Sven 15.01.2015 6:39 Uhr
News von

11 Bewertungen
4,55 Sterne

GoPro bekommt Konkurrenz – von Apple

GoProGoPro, Hersteller der beliebten Action-Kameras, die Freizeitsportler gerne zur Dokumentation ihrer Leistungen einsetzen, bekommt allem Anschein nach einen mächtigen Konkurrenten. Wie Faz.net berichtet, hat Apple ein Patent zugesprochen bekommen. Darin wird ein Kamerasystem beschrieben, dass sich an Taucherbrillen und Fahrradhelmen befestigen lässt. In der Patentschrift geht Apple explizit auf die Schwächen des GoPro-Systems ein. Der iPhone-Hersteller erklärt in dem Dokument ebenfalls, wie er diese Schwächen ausbessern möchte. Die GoPro-Aktie brach als Reaktion darauf um 15% ein, die Börse traut dem Hersteller einen Kampf mit dem iPhone-Giganten Apple offenbar nicht zu.

GoPro Kameras

Kameras. Quelle: GoPro

Dies war nicht der erste kleine Börsencrash für den amerikanischen Kamerahersteller GoPro. Nach dem Unfall des ehemaligen Formel1-Stars und mehrmaligen Weltmeisters Michael Schuhmacher, bei dem sich dieser schwere Kopfverletzungen zugezogen hatte, fiel die Aktie ebenfalls um zweistellige Prozentpunkte. So wird vermutet, dass der berühmte Rennsportler bei seinem Unfall eine GoPro auf dem Helm hatte. Just an der Stelle, wo die Kamera angebracht ist, verletzte sich der Sportler schwer.