Suche
Sven 25.11.2014 15:27 Uhr
News von

1 Bewertungen
5,00 Sterne

Displays des iPhone 6 anfällig für Kratzer

Wie appleinsider meldet, existiert in Apples Supportforen ein langer Thread von iPhone 6 und 6 Plus-Nutzern, die sich darüber beschweren, dass die Displays der Top-Smartphones leicht zerkratzen. Der Thread besteht mittlerweile aus über 600 Beiträgen und Tausenden Views. Der Eröffner des Threads hat vier Tage nach dem offiziellen Verkaufsstart des iPhone 6 das Thema aufgemacht. Ein Nutzer betonte den „extrem behutsamen“ Umgang mit seinem Telefon und beklagte dennoch Kratzer im Display. Die Kollegen von appleinsider haben einen ähnlichen Fall in der Redaktion: Ein Kollege trug sein iPhone 6 immer in einem Microfaser-Säckchen. Trotzdem zeigten sich mit dem Fingernagel ertastbare Kratzer auf dem Bildschirmglas (siehe Bild).

Deutlich sichtbare Kratzer. Quelle: appleinsider.com

Woraus Apples Displays genau gefertigt sind, ist nicht offiziell bekannt. Nachdem es wegen der Pleite von GT Advanced Technologies aufgrund von Missmanagement und ungünstigen Vertragskonstellationen mit Saphirglas als Werkstoff nichts wurde, griff der iPhone-Hersteller vermutlich auf das bereits in vorherigen Generationen verwendete Gorilla Glass der Firma Corning zurück. Warum aber ausgerechnet das iPhone 6 Probleme mit der Widerstandsfähigkeit gegenüber Kratzern zu kämpfen hat, ist unklar. Manche User behaupten steif und fest, dass vorherige iPhone-Generationen härter im Nehmen waren.

Einzelne User in Apples Forum berichten, dass der Hersteller die beschädigten iPhones anstandslos umtauschen würde. Ob das eine Art Schuldeingeständnis ist, sei dahingestellt. Hoffentlich ist Apple der Mangel nicht bekannt gewesen. Denn das würde bedeuten, dass man verärgerte Kunden in Kauf nehmen würde – eigentlich nicht die Art des Mac-Herstellers. Ob an der Produktionsweise der Displays etwas verändert wird, sollte sich das Problem ausweiten ist ebenfalls nicht bekannt, da Apple kein Statement zu der Situation abgibt.

Meinung: Das iPhone 6 des Autors musste bereits ein paar Schläge wegstecken. Kratzer im Display? Fehlanzeige. Vielleicht lässt sich das Problem auf eine bestimmte Produktionscharge zurückführen. Möglicherweise hat auch der Zulieferer Corning ein Problem. Genaueres werden wir mit Sicherheit in naher Zukunft erfahren.