Suche
Gregor 17.12.2012 10:17 Uhr
News von

0,00 Sterne bei 0 Bewertungen

Rekordverkauf des iPhone 5 in China

20121217-101714.jpg

Alles etwas negativeren Prognosen zum trotz hat sich das iPhone 5 am vergangenen Wochenende in China so gut wie kein anderes iPhone zuvor verkauft.

So sollen über zwei Millionen Geräte in drei Tagen über den Ladentisch gegangen sein. Erstaunlich für die kurze Zeit. Natürlich kommen diese hohen Zahlen auch zu Stande, weil es erstmals mehr als einen exklusiven Provider gibt, der das iPhone anbietet.

Nichtsdestotrotz hat Apple in China einen schweren Stand. Durch dieses Rekordverkaufswochenende holt man zwar wieder etwas auf, dennoch liegt man im Smartphone Ranking derzeit nur auf Rang sechs.