Suche
Sven 12.11.2014 6:09 Uhr
News von

3 Bewertungen
5,00 Sterne

Rund 60% – iOS 8 breitet sich aus

Rund 60% - iOS 8 breitet sich aus

Aktuelle Zahlen aus Apples App Store. Quelle: Apple

Den neueste Zahlen in Apples Entwicklerbereich zufolge laufen bereits 56% der kompatiblen iOS-Geräte mit der neuen Version von iOS, iOS 8. Nach rund 7 ½ Wochen kann das als Erfolg gewertet werden, denn den Anfangsschwierigkeiten zum Trotz, ist die „Adoption Rate“, also die Quote der Wechsler doch mittlerweile recht gut. Die Zahlen von Apple schließen jedoch nicht nur iPhone, mit ein, sondern auch iPads und den iPod touch – eben alle Gerätekategorien, die mit iOS 8 laufen können.

iPhone 6 nur mit iOS 8

Gibt’s nur mit iOS 8 – iPhone 6

Größter „Konkurrent“ von iOS 8 ist der Vorgänger, iOS 7. Mit dieser Version von Apples Mobilbetriebssystem waren die Kunden offenbar sehr zufrieden. Apple hatte mit Version 7 eine Menge optischer Neuerungen eingeführt. Demgegenüber nehmen sich die optischen Änderungen in iOS 8 eher sparsam aus, Technisch ist die 8er-Version mehr als interessant, hat Apple doch Dinge wie die Inter-App-Kommunikation und die Möglichkeit, Touch IDD für Dritt-Apps zu nutzen, eingeführt.

Sonstige Systeme, also noch ältere Versionen führt Apples Entwicklerbereich unter Sonstige. Immerhin noch 5 von 100 iOS-Geräten laufen unter iOS 6 oder älter. Das ist nicht nur altmodisch, sondern eben auch ein Sicherheitsrisiko. Apropos Sicherheit: Version 8.1.1 wird in den nächsten Tagen veröffentlicht werden.

Meinung: Na, schon aktualisiert auf iOS 8? Oder machen euch die Meldungen über Probleme unsicher? So noch nicht geschehen, mit iOS 8.1.1 soll vieles besser werden. Wir empfehlen, mit dem Update bis zur Veröffentlichung der aktuellsten Version zu warten. Diese befindet sich bereits in einem Beta-Test.

 

Auch interessant