Suche

iPhone 6s mit Vertrag kaufen

Das iPhone 6s ist nach wie vor eines der beliebtesten Apple-Phones. Im Vergleich zum Vorgängermodell iPhone 6 verfügt es über eine noch bessere technische Ausstattung und überzeugt unter anderem durch Features wie die innovative 3D Touch-Funktion, eine 5 Megapixel FaceTime-Kamera und eine Touch ID (Fingerabdruckscanner) der zweiten Generation. Ihr möchtet euch das iPhone 6s kaufen und gleichzeitig den Tarif wechseln? Wir sagen euch, worauf ihr beim Wechsel achten solltet und stellen euch unsere Tarifempfehlungen für Telekom, Vodafone, o2 und Base vor.

Inhaltsverzeichnis:

Die Vorteile des iPhone 6s

Ein Vorteil des iPhone 6s ist, dass es wesentlich günstiger als das iPhone 7 ist. In optischer Hinsicht lassen sich kaum Unterschiede zwischen beiden Modellen ausmachen. Beide verfügen über denselben Formfaktor und über dieselbe Displaygröße von 4,7 Zoll. Beide Apple-Smartphones sind zudem wie gehabt auch als „Plus“-Variante mit 5,5-Zoll-Display erhältlich. Hardwareseitig zeigen sich jedoch deutliche Unterschiede bei der Performance, Grafikleistung und Kamera. Wenn ihr vor der Entscheidung steht euch das neue iPhone 7 oder das iPhone 6s zu kaufen, müsst ihr euch die Frage stellen, wie viel euch die neuen Features des iPhone 7 wert sind. Wer Geld sparen möchte und sich mit einer nach wie vor guten Leistung und guten Features zufriedengibt, sollte zum iPhone 6s greifen. Unser Artikel iPhone 7 vs. iPhone 6s – lohnt sich der Wechsel? hilft euch bei eurer Wahl sicherlich weiter.

Welcher Tarif ist der richtige für mich?

Bevor ihr einen Vertrag für euer iPhone 6s abschließt, solltet ihr euch zunächst Gedanken darüber machen, was euch bei einem Tarif besonders wichtig ist. Wenn ihr viel telefoniert, benötigt ihr natürlich eine Telefonflat. Diese ist wie die SMS-Flat mittlerweile in vielen Tarifen inbegriffen. Vor einem Tarifwechsel solltet ihr euch zudem fragen, wie viel Datenvolumen ihr benötigt. Wenn ihr oft unterwegs seid und dabei YouTube-Videos schaut, braucht ihr natürlich mehr Datenvolumen, als wenn ihr nur Apps wie Facebook oder Twitter verfolgt. Im Hinblick auf die Surfgeschwindigkeit bietet sich immer ein Vertrag mit dem schnellen LTE-Mobilfunkstandard  an, damit ihr auch alle Vorzüge des iPhone 6s genießen könnt. Selbstverständlich solltet ihr euch vorher auch die Frage stellen, wie viel der iPhone-Tarif kosten darf.

iPhone 6s-Tarife immer inklusive Internetflatrate

Tarife, die speziell fürs iPhone 6s angeboten werden, sind immer inklusive Datenflat. Das ist durchaus sinnvoll, damit ihr das Apple-Smartphone bei jeder Gelegenheit und überall nutzen könnt. Wie viel Datenvolumen euch in welcher Geschwindigkeit zur Verfügung steht, hängt dabei immer vom Tarif des jeweiligen Anbieters ab.


30 Bewertungen
4,47 Sterne