Suche

iPhone 3GS – Alle Infos im Überblick

Das iPhone 3Gs erschien 2009

Beim iPhone 3GS wurde der beim iPhone 3G erwähnte langsame Prozessor und die hinter der Zeit laufende Kamera komplett erneuert. Wie das S im Namen uns sagen will, seht das neue iPhone für „Speed“. Mit einem schneller auf 600 Mhz getakteten Cortex-A8-Prozessor und doppelt soviel Arbeitsspeicher wie in den Vorgängermodellen, erhöhte sich die Leistung des iPhones enorm. Die neue Kamera, mit 3 Megapixeln ausgestattet, verfügte jetzt endlich über Funktionen wie Autofokus und Weißabgleich und unterstützte die Aufnahme von Videos. Die zuvor schwer vermisste Funktion des MMS Versands wurde mit dem 3GS auch geliefert.

Besonderheiten/Neuheiten dieses Modelles:

  • 3 Megapixel Kamera
  • HSDPA
  • MMS Versand
  • Besserer Prozessor

Trotz der Beliebtheit die besonders das 3GS beim Nutzer schaffte, erhöhte die Konkurrenz den Druck auf Apple. Viele Touch-Screen Geräte kamen auf dem Markt, die besonders auch oft mit deutlich geringem Preis angeboten wurden. Daraufhin war der nächste Schritt von Apple ein ganz wichtiger für die Marke. Dass sie das mit Bravur meisterten wissen wir alle und wie sich das nächste Modell vollkommen von seinem bisherigen Look trennte, findet ihr im Artikel zum iPhone 4.

Apple iPhone 3GS – Technische Daten und Spezifikationen
Erscheinungsdatum 19. Juni 2009
Display 3,5 Zoll, 480 x 320 Pixel
Kamera 3 Megapixel
Prozessor Samsung S5PC100 ARM Cortex-A8, 600MHz
RAM 256 MB
Interner Speicher 8GB, 16GB oder 32GB – Kein Erweiterungssteckplatz
Sensoren Näherungssensor
Drei-Achsen-Beschleunigungsensor
Dreiachsiges Gyroskop
Umgebungslichtsensor
Akku Lithium-Ionen-Akkus
12 Stunden Sprechzeit (2G), 5 Stunden Sprechzeit (3G)
300 Stunden Standby
Anschlüsse Dock-Connector
3,5 Millimeter-Klinkenbuchse
Verbindungsarten GSM, EDGE, UMTS, HSDPA ,WLAN, Bluetooth
Abmessungen und Gewicht 11,5 x 6,2 x 1,2 cm bei 135g


0,00 Sterne bei 0 Bewertungen