Suche

iOS 9 – Codename: Monarch

Bessere Performance, längere Akkulaufzeit und verbesserte Nutzerfreundlichkeit – das sind nur einige der Schlagworte die sich Apple mit iOS 9 auf die Fahne schreibt. Tatsächlich haben zahlreiche Neuerungen Einzug in Apple’s neue Betriebssystemversion gehalten. So ermöglicht das effiziente Betriebssystem nun eine um bis zu 3 Stunden längere Batterielaufzeit sowie die schnellere und flüssigere Darstellung von Inhalten. Zudem benötigt iOS 9 mit 1,3 Gigabyte – bei iOS 8 waren es noch 4,6 Gigabyte – deutlich weniger freien Speicherplatz.

Neue Multitasking-Optionen, wie der „Split View“ für das iPad,  machen es möglich zwei Apps nebeneinander gleichzeitig zu bedienen. Dank der „Bild-in-Bild“-Funktion müssen Videos nicht mehr geschlossen werden, sondern können manuell verkleinert werden und weiterlaufen während man z.B. eine Nachricht im Messenger verfasst. Zudem bietet Siri zahlreiche neue Funktionen, die es der virtuellen Assistentin ermöglichen individuelle und auf den Nutzer zugeschnittene Hilfestellung im Alltag zu leisten. So erinnert Siri auf Wunsch z.B. an ungelesene E-Mails oder sucht auf Zuruf genau das eine Foto oder Video aus der Foto-App raus, das man sehen möchte.

Weitere nennenswerte Innovationen sind, die erweiterte Karten-App, die nun auch Informationen zum öffentlichen Nahverkehr umfasst und die flexiblere Notizen-App, die es möglich macht Notizen z.B. ganz leicht Fotos, Karten oder URLs hinzuzufügen. Neue Sicherheitsfunktionen machen das Gerät zudem sicherer und die Spotlight-Suche wartet mit relevanteren und individualisierten Vorschlägen auf.

Im Vergleich zu iOS 8 sind es vor allem die neuen und nützlichen Features, die iOS 9 noch alltagstauglicher machen. Alles in allem ist das jeweilige Apple-Gerät mit iOS 9 sparsamer, flexibler und intelligenter als mit dem Vorgänger iOS 8. Nicht vieles ist neu, jedoch wurde so einiges verbessert und verfeinert. Es bleibt noch abzuwarten, welchen Mehrwert iOS 9 in Verbindung mit dem neuen iPhone 6S bringen wird.

Erscheinungsdatum: September 2015

Dazukommende Funktionen:

  • Multitasking-Funktionen

Wichtigste Änderungen:

  • Siri wird intelligenter und bekommt neue Funktionen
  • Schnelleres und effizienteres Betriebssystem
  • Apple Maps mit ÖPNV-Ansicht
  • Die Spotlight-Suche wird proaktiv
  • Notizen App mit neuen Funktionen

0,00 Sterne bei 0 Bewertungen