Suche
Nur für Dich. iPhone Tricks bequem per E-Mail.

iOS 7 – Codename: Innsbruck

Die aktuellste iOS Version auf dem Markt ist iOS 7, welches am 18. September 2013 erschienen ist. Was einem direkt beim installieren auffällt: Es gibt ein komplett neues Design. Das passt an sich auch zu dein neuen iPhone5S und iPhone 5C, welche sich von den Standartversionen in den Farben schwarz und weiß entfernt und sich mit dem 5C in knallbunten oder wie beim 5S moderne, exklusive Farben präsentiert.

Ganz neu bei der bereits 7. Generation von iOS ist die TouchID Erkennung, insofern man im Besitz eines iPhone 5S ist, mit dem man nicht mehr zu einer Passcode Eingabe gewzungen ist, sondern den Fingerabdrucksensor im Home Button nutzen kann. Desweiteren dient diese Funktion zur Identifizierung bei Online Einkäufen.

Desweiteren bietet iOS7 ein hohes technisches Update. Somit kann jetzt auch ein 64-Bit-Chip unterstützt werden. Denn genau der erste 64-Bit Prozessor findet sich im neuen iPhone wieder. Desweiteren wurde Siri um neue Stimmen erweitert und für Hobby Filmer bietet die Kamera jetzt eine Slow-Motion Funktion.

Diesen vielen kleinen Innovationen macht es umso spannender, was sich Apple im Jahre 2014 überlegt um sich im heiß umkämpften Smartphone Markt an die Spitze zu setzen. Bereits ein halbes Jahr später wurde iOS 7.1 veröffentlicht.

Erscheinungsdatum: 18.September 2013

Dazukommende Funktionen:

  • AirDrop
  • iTunes Radio (Vorerst nur in den USA)
  • TouchID Erkennung (nur iPhone 5S)

Wichtigste Änderungen:

  • Komplett neues Design
  • Siri mit neuen Stimmen
  • (Video) Slow-Motion ab iPhone 5S
  • 64-Bit Unterstützung
  • Apps können automatisch aktualisiert werden
Auch interessant

1 Bewertungen
5,00 Sterne