Suche
Sven Apps von

6 Bewertungen
4,67 Sterne

Quizduell App im Test – Ungebrochener Quiz-Wahn

Quizduell App im Test - Ungebrochener Quiz-WahnDie wohl bekannteste Quiz-App in Deutschland – die es auch schon ins Fernsehen geschafft hat – heißt Quizduell von FEO Media  Das Spiel macht Millionen Nutzer förmlich süchtig nach Quiz-Runden gemacht und erfreut sich nach wie vor einer ungebrochenen Popularität. Doch was macht den Reiz von Quizduell aus? Wie spielt sich die App? Sieht sie gut aus? Das alles klären wir in unserem Review.

Spielablauf eines Quizduells

Spielablauf eines QuizduellsDer Ablauf eines namensgebenden Duells ist immer gleich:

  • Gegner herausfordern (entweder Freunde oder einen Unbekannten)
  • Kategorie auswählen
  • Drei Fragen beantworten
  • Warten, bis der Gegner geantwortet hat

Das geht so sechs Runden lang. Abwechselnd können die Kategorien ausgewählt werden. Für die Beantwortung einer Frage hat man rund zehn Sekunden Zeit. So wird Schummeln vermieden. Denn keine Websuche liefert so schnell das richtige Ergebnis. Außerdem muss man so nicht allzu lange auf den Gegner warten, weil er minutenlang über einer Frage brütet. Es geht also recht schnell – wenn der Gegner online ist und seine Fragen auch beantwortet. Tut er das nicht innerhalb eines Tages, dann verliert er das Spiel und die Punkte für diese Runde bekommt der Wartende.

Punkte, ich sehe Punkte

Punkte, ich sehe PunktePunkte sind überhaupt das zentrale Element im Quizduell. Denn nach diesen werden die Ranglisten aufgebaut. Jederzeit kann man sehen, wie gut man sich im Vergleich zu den Millionen anderer Spieler schlägt, die ebenfalls um die Quiz-Krone kämpfen. Die Punkte für einen Sieg richten sich stets nach dem Rang des besiegten Gegners. Iss man selber noch nicht weit vorne, schlägt aber einen erfahrenen Quizzer, dann fährt man entsprechend viele Punkte ein. Andersherum bringt ein Erfolg gegen einen eher schwachen Gegner wenige Punkte. So haben Anfänger die Chance, schnell an Punkte zu kommen. Ein ständiges „abziehen“ von Neulingen bringt den Profis im Spiel dagegen kaum noch einen Vorteil.

Chatfunktion für Spott und Hohn

Chatfunktion für Spott und HohnEines der zentralen Elemente im Quizduell ist sicher die Chatfunktion. Damit kann man mit dem Quiz-Gegner Nettigkeiten und Frotzeleien austauschen. Freunde, die man im Quizduell geschlagen hat, sind reif für eine Runde Hohn. Denn Interessierte können immer nach Ende einer Runde sehen, welche Fragen falsch beantwortet wurden. Sogar die gewählte Antwort ist sichtbar – so kann man die Stichelei perfekt auf die Wissenslücke des Gegners abstimmen. Die Chatfunktion ist sicher einer der entscheidenden Erfolgsfaktoren des Quizduells.

Jetzt losquizzen

Jetzt losquizzenObwohl die kostenlose App mittlerweile etwas moderner geworden ist – das Quizduell von FEO sieht immer noch ein bisschen altbacken aus.  Trotzdem macht es einen Wahnsinns-Spaß, sich mit Facebook-Freunden zu duellieren. Nicht umsonst ist Quizduell eine der erfolgreichsten Apps des vergangenen Jahres. Die App kann kostenlos geladen werden. Zwar gibt es auch eine Vollversion, diese entfernt aber schlicht Werbung und man hat einen detaillierteren Einblick in seine eigenen Statistiken. Für den kleinen Quizspaß zwischendurch tut es aber die kostenlose Variante.

Quizduell
Quizduell
Entwickler: FEO Media
Preis: Kostenlos+
  • Quizduell Screenshot
  • Quizduell Screenshot
  • Quizduell Screenshot
  • Quizduell Screenshot
  • Quizduell Screenshot
  • Quizduell Screenshot
  • Quizduell Screenshot
  • Quizduell Screenshot
  • Quizduell Screenshot
  • Quizduell Screenshot

Auch interessant