Suche
Daniel Tipps & Tricks von

2 Bewertungen
5,00 Sterne

Fotos während Videoaufnahme schießen

Manchmal ist es schwierig, sich zu entscheiden, wie man einen Moment festhalten möchte: Mit einem Video oder doch lieber mit einem Foto? Ab iOS 7 fällt diese Entscheidung nicht mehr schwer, denn ihr könnt mit eurem iPhone auch während einer Videoaufnahme Fotos schießen. Voraussetzung für diesen Trick ist ein iPhone 5 oder neuer.

Tipp: Wenn ihr im Besitz eines iPhone 4 oder 4s seid, könnt ihr euch im App Store umsehen. Manche Apps stellen derartige Funktionen auch auf älteren iPhones zur Verfügung.

Sinn und Nachteile

Aber worin liegt eigentlich der Sinn dieser Funktion? Nun, ganz einfach. Wenn ihr eine Videoaufnahme beginnt und einen besonderen Moment auf einem Foto festhalten möchtet, unterbrecht ihr das Video, wechselt zum Foto Modus und lasst euch diesen Moment dadurch vielleicht sogar entgehen.

Mit der Möglichkeit, Fotos während einer Videoaufnahme zu erstellen, geht keine Sekunde mehr verloren. Ihr müsst eure Videoaufnahme weder unterbrechen, noch müsst ihr den Aufnahmemodus verändern.

Allerdings sind mit dieser Möglichkeit auch qualitative Nachteile verbunden. Schießt ihr während einer Videoaufnahme ein Foto, beträgt die Auflösung des Fotos rund 1,2 Megapixel (ca. 1280×720 Pixel) und liegt somit deutlich unter dem, was eure iPhone-Kamera zu leisten imstande wäre. Ihr könnt außerdem den Fokus und die Belichtung nicht verändern. Die Qualität des Videos wird aber nicht beeinträchtigt.

Fotos während Videoaufnahme schießen

Kamera > Video Modus > roter Aufnahmeknopf > weißer Aufnahmeknopf

Um diesen Trick auszuprobieren, öffnet ihr zunächst die Kamera App auf eurem iPhone (entweder direkt am Lockscreen, über das Kontrollzentrum, über einen Wisch nach links (ab iOS 10) oder per Fingertipp auf das Kamera Icon auf eurem Homescreen).

Wählt den Video Modus aus, indem ihr (eventuell mehrmals) nach links oder rechts wischt. Tippt dann auf den roten Aufnahmeknopf, um die Videoaufnahme zu starten.

Während der Aufnahme habt ihr jetzt die Möglichkeit, ein Foto zu schießen, indem ihr den weißen Aufnahmeknopf links oben drückt. Die iPhone Kamera schießt ein Foto und sichert es in euren Aufnahmen; die Videoaufnahme läuft währenddessen ganz normal weiter.

In den Aufnahmen finden wir also sowohl das aufgenommene Video als auch das gemachte Foto.