Suche
Daniel Tipps & Tricks von

10 Bewertungen
4,00 Sterne

iPhone über WLAN mit iTunes synchronisieren

Jahre hat es gedauert, bis eine der wohl am meisten erwarteten Features Einzug in iOS genommen hat. Die Rede ist von der drahtlosen Synchronisation mit iTunes. Seit iOS 5 ist kein USB-Kabel mehr nötig, um ein iPhone (bzw. ein iPad / einen iPod touch) mit iTunes zu synchronisieren. Hier lest ihr alles über diese Funktion, was ihr wissen müsst.

Voraussetzungen

Damit ihr diese Funktion nutzen könnt, gilt es ein paar Voraussetzungen zu beachten:

  • Am iPhone muss mindestens iOS 5.0 installiert sein.
  • Am Mac oder PC muss mindestens iTunes 10.5 installiert sein.
  • Falls ihr einen Mac verwendet, muss mindestens OS X 10.6.8 installiert sein.
  • Euer Mac oder PC muss WLAN-fähig sein.
  • Beide Geräte – iPhone und Mac/PC – müssen mit demselben lokalen Netzwerk verbunden sein.

WLAN Synchronisierung aktivieren

Damit ihr später euer iPhone drahtlos mit iTunes synchronisieren könnt, ist ein letztes Mal ein USB-Kabel erforderlich, mit dem ihr das iPhone mit eurem Mac oder PC verbindet. Verwendet dazu das im Lieferumfang eines jeden iPhone enthaltene Kabel.

Mac/PC: iTunes > Übersicht > Mit diesem iPhone über WLAN synchronisieren

Öffnet auf eurem Mac oder PC iTunes und klickt euch in die iPhone Ansicht. In der Rubrik Übersicht findet ihr unter Optionen einige Einstellmöglichkeiten, unter anderem auch die Option Mit diesem iPhone über WLAN synchronisieren. Vergesst nicht, diese Änderung per Klick auf Anwenden rechts unten zu bestätigen.

Klickt jetzt auf den Auswerfen-Pfeil neben dem Namen eures iPhones und entfernt dann das USB-Kabel.

iPhone manuell über WLAN synchronisieren

Stellt sicher, dass sich euer iPhone und euer Mac oder PC im selben lokalen Netzwerk befinden.

iPhone: Einstellungen > Allgemein > iTunes-WLAN-Sync > Jetzt synchronisieren

Öffnet jetzt auf eurem iPhone die Einstellungen und tippt auf Allgemein. Scrollt bis ganz nach unten und wählt iTunes-WLAN-Sync. Mit einem Tipp auf Jetzt synchronisieren startet ihr die Synchronisierung über WLAN. Der Fortschritt wird auch in iTunes angezeigt.

Per Tipp auf Synchronisierung abbrechen brecht ihr den Vorgang ab.

iPhone automatisch über WLAN synchronisieren

Wie euch der kleingedruckte Text in der iTunes-WLAN-Sync Ansicht mitteilt, erfolgt die Synchronisierung automatisch, wenn euer iPhone an die Stromversorgung angeschlossen und mit dem WLAN verbunden ist. Weitere Voraussetzung ist natürlich, dass auf eurem Mac oder PC iTunes geöffnet ist.