Suche
Nur für Dich. iPhone Tricks bequem per E-Mail.
Daniel Tipps & Tricks von

14 Bewertungen
3,64 Sterne

iPhone Seriennummer herausfinden

Wenn ihr für euer iPhone Support oder Garantieleistungen von Apple in Anspruch nehmen möchtet, oder wenn ihr ein gestohlenes Gerät identifizieren müsst, braucht ihr eure Seriennummer. Deshalb ist es sicher kein Fehler, sich die Seriennummer zu notieren, um sie bei Bedarf gleich zur Hand zu haben. Hier erfahrt ihr, wie ihr die Seriennummer eures iPhones herausfinden könnt.

Was ist die Seriennummer?

Die Seriennummer eures iPhones ist 11-stellig und offenbart Details darüber, wo und wann euer iPhone hergestellt wurde, welcher Prozessor verbaut ist, welche Display Größe es hat, wie groß der Speicher ist, usw. Kurz gesagt: Mit der Seriennummer lässt sich ein iPhone eindeutig identifizieren.

Seriennummer herausfinden

Die Seriennummer könnt ihr auf mehrere Wege herausfinden.

Einerseits findet ihr sie neben einigen anderen Informationen auf der Rückseite der Originalverpackung.

Habt ihr ein iPhone 4s, 4, 3GS oder 3G, findet ihr die Seriennummer außerdem auf dem Einschub für die SIM-Karte. Beim originalen iPhone der ersten Generation findet sich die Seriennummer zusätzlich auf der Rückseite des Geräts.

Seriennummer in iTunes finden

Ein anderer Weg führt euch über iTunes. Verbindet euer iPhone mit eurem Mac oder PC via USB und öffnet in iTunes die iPhone Ansicht. Dort seht ihr unter anderem den Eintrag Seriennummer. Diese könnt ihr ganz einfach per Rechtsklick kopieren. Ein Linksklick zeigt anstelle der Seriennummer weitere Informationen – wie etwa die UDID – an.

Seriennummer in iOS finden

Alternativ findet ihr die Seriennummer auch direkt in iOS. Öffnet auf eurem iPhone die Einstellungen, tippt auf Allgemein und auf Info. Scrollt dort ein wenig nach unten bis zum Eintrag Seriennummer. Ihr könnt die Seriennummer auch von hier aus kopieren, indem ihr einen Finger auf die Nummer legt und anschließend auf Kopieren tippt.

Auch interessant