Suche
Nur für Dich. iPhone Tricks bequem per E-Mail.
Daniel Tipps & Tricks von

5 Bewertungen
4,80 Sterne

Siri zum Zuhören zwingen

Siri zum Zuhören zwingenSiri wird am iPhone entweder mit dem Sprachbefehl „Hey Siri“ (nur auf neueren iPhones möglich!) gestartet, oder indem man die Home Taste gedrückt hält. Allerdings gibt es einen weiteren Weg, um Siri zu aktivieren. Dieser Weg hat vor allem den Vorteil, dass Siri zuhört, ohne euch zu unterbrechen – so könnt ihr Siri zum Zuhören zwingen!

 

Siri zum Zuhören zwingen

Um Siri zum Zuhören zu zwingen, macht ihr Folgendes:

iPhone 6s und neuer

Ab dem iPhone 6s ist Siri deutlich schneller als auf älteren iPhone-Modellen. Haltet die Home Taste gedrückt, um Siri zu aktivieren, und beginnt sofort zu sprechen. Ihr müsst also nicht einmal warten, bis die Siri-Animation zu sehen ist. Home Taste drücken und los geht’s! Einen Signalton, der euch bestätigen würde, dass Siri aktiv ist und zuhört, gibt es ab dem iPhone 6s nicht mehr.

Lasst die Home Taste los, um die Spracheingabe zu beenden. Siri wird jetzt auswerten, was ihr gesagt habt, und euch eine hoffentlich zufriedenstellende Antwort geben.

Siri zum Zuhören zwingen

iPhone 6 und älter

Bis einschließlich iPhone 6 müsst ihr Siri ca. eine Sekunde mehr Zeit geben. Haltet die Home Taste gedrückt, um Siri zu aktivieren, und wartet einen Moment auf die Siri-Animation. Beginnt dann zu sprechen.

Lasst die Home Taste los, wenn ihr fertig seid.

Siri aktivieren – Der normale Weg

Um Siri auf normalem Wege zu aktivieren, drückt die Home Taste ca. eine Sekunde lang. Es öffnet die Siri-Benutzeroberfläche und ihr könnt zu sprechen beginnen.

Sagt jetzt Siri eure Anweisung, etwa dass es für euch eine Nachricht an jemanden schreiben soll, und Siri wird die Spracheingabe automatisch beenden, wenn sie erkennt, dass ihr fertig seid. Zwischen dem Zeitpunkt, in dem ihr eure Spracheingabe abgeschlossen habt, und dem Zeitpunkt, in dem Siri den Eingabe-Modus beendet, vergehen normalerweise rund 2 Sekunden. – Siri will euch sozusagen eine kurze Pause zum Nachdenken geben, damit ihr gegebenenfalls noch etwas ergänzen könnt.

iPhone-Tricks.de Magazin