Suche
Christoph Tipps & Tricks von

5 Bewertungen
4,60 Sterne

iPhone X: Nachtmodus schneller aktivieren

Das iPhone X überzeugt dank seines neuen OLED-Displays mit leuchtenden Farben, tiefen Schwarztönen aber auch besonders hoher Helligkeit. In manchen Situationen – wie etwa beim abendlichen Lesen oder Videos schauen – wünscht man sich jedoch dunklere Farben. Dafür könnt ihr die intelligente Farbumkehr aktivieren und als augenschonenden Nachtmodus am iPhone X nutzen.

Intelligente Farbumkehr als Kurzbefehl festlegen

Einstellungen → Allgemein → Bedienungshilfen → Kurzbefehl → Farben umkehren – Intelligent

Um die intelligente Farbumkehr nutzen zu können, müsst ihr euch die Funktion einfach als Kurzbefehl auf die Seitentaste legen. Öffnet dafür die Einstellungen-App und tippt auf „Allgemein“. Wählt anschließend die Option „Bedienungshilfen“, scrollt ganz nach unten und tippt auf „Kurzbefehle“. Hier setzt ihr das Häkchen via Fingertipp einfach neben den Eintrag „Farben umkehren – Intelligent“.

Intelligente Farbumkehr als „Nachtmodus“ am iPhone X nutzen

Intelligente Farbumkehr aktivieren

Die intelligente Farbumkehr aktiviert ihr einfach per Dreifachklick auf die Seitentaste an eurem iPhone X. Ist die Funktion aktiv, sorgt der Farbfilter dafür, dass überwiegend dunkle Farben am Display angezeigt werden. Dabei werden jedoch nicht alle Farben invertiert – daher die Bezeichnung „intelligent“. Fotos in der Fotos-App, CD-Cover in der Musik-App oder Profilbilder in Nachrichten-Applikationen bleiben von der Einstellung unberührt.

Nachtmodus schneller aktivieren am iPhone X

Erscheint euch die Darstellung am iPhone-Screen beim nächsten Mal zu grell, könnt ihr einfach dreimal auf den Side button drücken und den „Nachtmodus“ nutzen.

Tipp: Für welche weiteren Funktionen ihr den Side button am iPhone X nutzen könnt, lest ihr in unserem ausführlichen Artikel zur iPhone X Steuerung ohne Home Button.