Suche
Diana Tipps & Tricks von

14 Bewertungen
3,29 Sterne

WhatsApp Chatverläufe von Android auf iPhone übertragen

 Bei dem Wechsel von einem Android-Smartphone zu einem iPhone gehen normalerweise Daten wie die WhatsApp Chatverläufe nur mühsam auf das neue Handy. Wir erklären euch hier, wie eure Daten auf einfache Weise von dem einen Smartphone auf das andere umziehen. Dafür braucht ihr nur das Programm Android WhatsApp to iPhone Transfer von Backuptrans.

Android WhatsApp to iPhone Transfer

Achtung: Dieser Trick funktioniert nur, wenn WhatsApp noch nicht auf eurem neuen iPhone installiert ist!

Zu Beginn installiert ihr euch das Programm Android WhatsApp to iPhone Transfer. Vor dem Umzug eurer WhatsApp-Daten legt ihr auf eurem Android-Smartphone ein lokales Backup in der App an. So werden alle aktuellen Chatverläufe gespeichert. Sucht das Backup anschließend in eurem Datenspeicher auf dem Handy und sendet es euch bspw. per E-Mail auf euren PC. Währenddessen aktiviert ihr auf eurem Android den Entwickler-Modus und schaltet das USB-Debugging ein.

Um eure WhatsApp-Daten auf euer iPhone zu ziehen, müsst ihr auf eurem PC iTunes installieren. Dies werdet ihr als neuer iPhone-Besitzer sowieso früher oder später tun müssen. Schließt nun beide Smartphones an euren PC an und startet das Transfer-Programm.

Quelle: Backuptrans

Wählt die Backup-Datei aus, die ihr euch zuvor per Mail geschickt habt. Ihr übertragt das Backup, indem ihr Android to iPhone auswählt. Erst jetzt ladet ihr euch WhatsApp aus dem App Store auf euer iPhone. Wenn ihr die App öffnet, wählt ihr aus, dass das auf dem iPhone gefundene WhatsApp-Backup verwendet werden soll. So sind all eure Chats auf euer iPhone umgezogen!

Beachtet jedoch, dass lediglich die Testversion von Android WhatsApp to iPhone Transfer kostenfrei ist. Die Vollversion ist kostenpflichtig.