Suche
Daniel Tipps & Tricks von

4 Bewertungen
4,75 Sterne

iOS Mitteilungen am Mac empfangen

Wenn ihr auf eurem Mac arbeitet, möchtet ihr nicht von Nachrichten gestört werden, die ihr auf eurem iPhone empfangt. Trotzdem ist es ein hart antrainierter Reflex, dass ihr einen Blick auf den kleinen Bildschirm eures iPhones werft, nur um zu sehen, ob die Nachricht wichtig ist. Dieses Problem löst eine neue App namens Notifyr, die die Mitteilungen, die ihr auf eurem iPhone empfangt, an euren Mac weiterleitet.

Hinweis: Um Notifyr zu verwenden, braucht ihr eines der folgenden Geräte – MacBook Air (2011 oder neuer), MacBook Pro (2012 oder neuer), iMac (Late 2012 oder neuer), Mac mini (2011 oder neuer), Mac Pro (Late 2013 oder neuer).

Installation von Notifyr 

Um Notifyr nutzen zu können, braucht es zwei Schritte:

Einerseits müsst ihr Notifyr auf eurem iPhone installieren. Die App ist aktuell um € 3,99 im App Store erhältlich. Öffnet auf eurem iPhone den App Store und gebt in die Suche den Begriff Notifyr ein.

Andererseits braucht ihr Notifyr auch auf eurem Mac. Öffnet dazu die offizielle Notifyr-Webseite und klickt auf Download OS X app. Es wird eine Datei namens Notifyr.prefPane heruntergeladen und standardmäßig in eurem Download-Ordner abgelegt. Doppelklickt die Datei und bestätigt die Installation, indem ihr Installieren wählt.

iOS Mitteilungen am Mac empfangen

Die ersten Schritte sind getan. Nehmt jetzt wieder euer iPhone zur Hand und öffnet die eben heruntergeladene Notifyr-App. Die App bittet um Zugriff auf Bluetooth, den ihr per Fingertipp auf Authorize gewährt (und anschließend mit Ja bestätigt).

Im nächsten Schritt werdet ihr darauf hingewiesen, dass ihr die App auch am Mac installieren müsst. Hier könnt ihr einfach auf Continue tippen, schließlich haben wir das oben bereits gemacht. Es beginnt der Verbindungsaufbau.

Öffnet nun auf eurem Mac die Notifyr-App, indem ihr in die Systemeinstellungen geht und dort ganz unten auf das App-Icon klickt. Dann klickt ihr rechts unten auf Select Device und wählt in der Liste euer iPhone aus, bestätigt die Auswahl mit Connect.

Auf eurem iPhone erscheint jetzt die Frage, ob ihr die beiden Geräte koppeln wollt. Bestätigt das, indem ihr auf Koppeln tippt. Auf eurem Mac seht ihr einen Code, den ihr im entsprechenden Fenster am iPhone eingeben müsst und diesen anschließend erneut mit Koppeln bestätigt.

 

Wenn alles geklappt hat, werdet ihr am Mac darauf hingewiesen, dass ihr ab jetzt Mitteilungen vom iPhone auch am Mac empfangen werdet. Und tatsächlich macht Notifyr genau das, was es soll. Empfangt ihr am iPhone beispielsweise eine Nachricht, sieht das am Mac so aus:

Sämtliche Mitteilungen landen übrigens auch in eurer Mitteilungszentrale am Mac. Ziemlich cool, oder?