Suche
Katharina Tipps & Tricks von

9 Bewertungen
4,56 Sterne

Spotify mit Sleep Timer zum Einschlafen nutzen

Mit Musik oder einem Hörbuch können viele Leute abends besser einschlafen.  Mit der Timer-Funktion eures iPhones könnt ihr einstellen, wie lange eure Einschlafmusik laufen soll, bevor die Wiedergabe automatisch gestoppt wird. Wir erklären euch, wie ihr dabei am besten vorgeht.

Inhaltsverzeichnis

Musik zum Einschlafen auswählen

Entweder könnt ihr euch selbst eine Liste mit Musik zum Einschlafen zusammenstellen oder spezielle Listen von Spotify nutzen. Diese findet ihr unter dem Stichwort Schlaf oder in der entsprechenden Kategorie. Dann müsst ihr nur noch die passende Liste auswählen und starten. Schon könnt ihr die ausgewählte Musik genießen.

Tipp: Natürlich könnt ihr auch eines der zahlreichen Hörbücher bei Spotify hören. Wie ihr diese bei Spotify findet, erklären wir euch in diesem Artikel oder ihr nutzt einfach eine passende App. Die App Spooks verwaltet alle Hörbücher bei Spotify, ordnet diese Kategorien zu und fügt eine Zusammenfassung des Inhalts hinzu. So müsst ihr nicht selbst suchen.

Timer-Funktion im iPhone nutzen

Danach öffnet ihr die Uhr-App auf eurem iPhone und wählt rechts unten Timer aus. Dann stellt ihr über das Menü ein, wie lange ihr Musik hören wollt und öffnet die Auswahl Timer-Ende. Dort scrollt ihr bis ganz nach unten und wählt den Punkt Wiedergabe stoppen aus. Diese Auswahl bestätigt ihr über Einstellen am oberen rechten Bildschirmrand.

Dann müsst ihr den Timer nur noch mit dem grünen Start Button starten und könnt entspannt Musik oder ein Hörbuch hören und euer iPhone sperren. Sobald der Timer abgelaufen ist, stoppt die Wiedergabe automatisch.

Tipp:  Ihr könnt auch euer iPhone nutzen um besser zu schlafen. Welche Apps und Tricks da besonders praktisch sind, erfahrt ihr in diesem Beitrag.