Suche
Johanna Tipps & Tricks von

12 Bewertungen
4,25 Sterne

Live Standort bei WhatsApp teilen

Der Nachrichtendienst WhatsApp bietet Nutzern die Möglichkeit kostenlos mit Freunden zu kommunizieren sowie Bilder und Videos zu verschicken. Nun führt der Internet-Riese eine neue Funktion ein: Live Standorte teilen. Bisher war es möglich den aktuellen Aufenthaltsort an seine Freunde zu schicken, jetzt kann dieser auch in Echtzeit verfolgt werden. Wir erklären euch, wie ihr das neue Feature nutzt.

Bitte beachtet: Das Live-Standort Feature ist erst mit der WhatsApp Version 2.17.3.28 verfügbar.

Den Live-Standort teilen

Wenn ihr euren aktuellen Standort verschicken wollt, öffnet ein Chatfenster und tippt auf das „Anhang-Icon“ in der Form eines Plus. Nun habt ihr wie gewohnt die Möglichkeit Bilder, Videos, Musik und weitere Dateien zu teilen. Tippt ihr auf das alte „Standort-Symbol“, findet ihr jetzt ebenfalls die Funktion „Live Standort teilen“. Jetzt müsst ihr den Zugriff auf euren Aufenthaltsort aktivieren. Danach stehen euch drei Zeitfenster zur Auswahl mit denen ihr bestimmt, wie lange euer Standort in Echtzeit angezeigt werden soll. Hier könnt ihr zwischen 15 Minuten, 1 Stunde und 8 Stunden auswählen. Wenn mehre Teilnehmer einer Gruppe ihren Standort posten, wird dieser auf derselben Karte angezeigt.

Diese Funktion ist besonders praktisch in Gruppenchats, falls ihr auf großen Veranstaltungen seid oder euch mit Freunden in einer fremden Stadt treffen möchtet. Jedoch finden Datenschützer das neue Feature problematisch, auch wenn WhatsApp versichert, dass die Ortsdaten komplett verschlüsselt und nur für die teilnehmenden User sichtbar sind. Ihr könnt jedoch die Live-Ortung jeder Zeit manuell deaktivieren. Tippt dafür im Chatfenster auf „Teilen beenden“.

Das Live-Standort Feature von WhatsApp funktioniert allerdings nur, wenn ihr der App die Brechtigung gebt, auf euren Standort zuzugreifen, auch wenn die App geschlossen ist.

Diese Berechtigung auf den Aufenthaltsort zuzugreifen könnt ihr aber jederzeit in den Einstellungen eures Smartphones wieder deaktivieren. Dazu müsst ihr einfach unter Einstellungen – WhatsApp – Standort die Option „Nie“ oder „Beim Verwenden der App“ auswählen. Am Ende bleibt es euch überlassen, ob ihr die Standort-Erkennung einschaltet wollt um das Feature zu nutzen oder ob ihr lieber darauf verzichten wollt.