Suche
Nur für Dich. iPhone Tricks bequem per E-Mail.
Sven Tipps & Tricks von

2 Bewertungen
4,50 Sterne

Benachrichtigung über iPhone-Kameraleuchte nutzen

Es gibt schon eine ganze Menge verschiedener Benachrichtigungsfunktionen, mit denen ein iPhone sich bei eingehenden Anrufen, Nachrichten oder anstehenden Terminen bemerkbar machen kann: Töne, Vibrationsalarm, Banner und Pop-Ups. Wem das alles noch nicht reicht oder wem das Summen des Vibrationsmotors zu laut ist und einen absolut lautlosen Alarm sucht, für den haben wir einen guten Tipp: Nutzt doch einfach die eingebaute Kameraleuchte zur Benachrichtigung. Wie das geht, erfahrt ihr hier.

„LED-Blitz bei Hinweisen“ aktivieren

Einstellungen → Allgemein → Bedienungshilfen → LED-Blitz bei Hinweisen [aktivieren]

Folgt ihr dem Navigationspfad, dann landet ihr im Untermenü für die Bedienungshilfen. Eigentlich ist die Einstellung für Hörgeschädigte gedacht. Nutzen kann sie aber freilich jeder.

Schaltet ihr diese Einstellung ein, dann werdet ihr in Zukunft mit rhythmischem Blitzen auf eingehende Anrufe aufmerksam gemacht. Das ist besonders praktisch in extrem lauten Umgebungen wie einem Konzert, bei dem ihr das Telefon als Fotoapparat ohnehin in der Hand haltet. Ein gänzlich anderer Anwendungsfall ist die Bibliothek: Hier ist selbst ein rhythmisches Summen des Vibrationsmotors für nebensitzende Studierende oder Lesende störend. Mit unserem Tipp werden aber selbst empfindsamste Naturen nicht mehr gestört.

Auch interessant

iPhone-Tricks.de Magazin



Ausgabe: 03/2017 Mai, Juni, Juli

Preis: 6,50 €

Versand: Kostenlos

Beliebte Tipps und Tricks für Anfänger und Fortgeschrittene. Fehler, die iPhone Benutzer häufig machen, Apps, Gadgets & Zubehör.

Fragen zum Heft

Mehr Infos

Jetzt Kaufen

Probelesen