Suche
Johanna Tipps & Tricks von

10 Bewertungen
4,60 Sterne

iPhone 8 vs Samsung Galaxy S8 – Welches Smartphone ist besser im Vergleich?

Das Samsung Galaxy S8 und das iPhone 8 sind die Topmodelle unter den Smartphones. Beide bieten eine optimale Performance, hervorragende Kameraleistung und neue Features wie das kabellose Laden, was die Kaufentscheidung weiter erschwert. Welches Smartphone sich mehr lohnt, zeigen wir euch in unserem iPhone 8 vs Galaxy S8 Vergleich.

Inhaltsverzeichnis

iPhone 8 Ratenkauf

Design und Display

Der größte Unterschied der beiden Smartphones ist wohl das Design. Das Samsung  Galaxy S8 besitzt ein nahezu randloses 5,8 Zoll Display mit abgerundeten Ecken ohne physischen Home Button. Es bietet HD-Auflösung mit 1440 x 2560 Pixel, allerdings ist aufgrund der vergrößerten Fläche das Bildformat etwas breiter als zuvor (5:9 statt 16:9). Das Galaxy S8 wiegt trotz Aluminium Gehäuse 155g. Bei Kontrast- und Farbdarstellung erzielte das Handy Topwerte. Das Smartphone ist in den Farben Midnight Black, Arctic Silver und Orchid Grey erhältlich.

Das iPhone 8 verfügt mit 4,7 Zoll über ein deutlich kleineres Display mit einer geringeren Auflösung von 1334 × 750 Pixel. Es verfügt im Gegensatz zum Samsung Galaxy über breite Bildschirmränder, wie man sie von Apple kennt. Das iPhone besteht aus gehärtetem Glas, was das Smartphone noch stoßfester macht, und wiegt insgesamt 148g. Sowohl das Samsung Galaxy S8 als auch das iPhone 8 sind wasser- und staubgeschützt. Dennoch erreicht das Samsung Smartphone eine höhere Schutzklasse bei der Widerstandsfähigkeit als der Apple Konkurrent. Das iPhone 8 gibt es in den Varianten Gold, Silber und Space Grau zu kaufen.

Prozessor und Speicher

Beide Smartphones bieten dank ihrer Top-Prozessoren optimale Leistung. Das iPhone 8 punktet mit dem A11 Bionic Chip von Apple, der deutlich zügiger arbeitet als noch der A10 Fusion Chip vor ihm. Beim Samsung Galaxy S8 kommt der leistungsstarke Exynos-8895-Prozessor zum Einsatz, der ebenfalls eine starke Performance garantiert. Das iPhone 8 verzichtet wie seine Vorgängermodelle auf einen SD-Karten Platz, dafür gibt es 64 GB beziehungsweise 256 GB internen Speicher. Das Samsung Galaxy 8 besitzt 64 GB Datenkapazität lässt sich aber im Gegensatz zum iPhone mit einer microSD Karte ausstatten, die bis zu 256 GB zusätzlichen Speicherplatz ermöglicht.

Kamera

Die Kamera des Samsung Galaxy S8 besitzt einen Dual-Pixel Sensor mit 12 Megapixel Auflösung, blitzschnellen Autofokus und eine F1.7 Blende, die auch bei schlechten Lichtverhältnissen super Bilder garantiert. Im Vergleich zum Galaxy S7 zeichnen sich die Fotos durch bessere Details, weniger Rauschen und höhere Farbsättigung aus. Das iPhone 8 bietet eine Dual-Kamera mit 12 Megapixel, einen verbesserten Sensor und Porträtmodus sowie die Aufnahme von 4K Videos mit 60 fps. Beide Kameras liefern eine exzellente Bildqualität und stehen sich in Nichts nach.

Akku

Bei der Akkulaufzeit wird das iPhone 8 erneut vom S8 übertroffen. Im Vergleichstest hält das Samsung Smartphone etwa 10 Stunden, das iPhone 8 soll wie das iPhone 7 auf 9 Stunden kommen. Beide Handys besitzen eine Schnellladefunktion und die Möglichkeit zum kabellosen Laden, allerdings muss die passende Qi-Ladestation extra dazu gekauft werden.

Vergleichstabelle

Hier haben wir euch die wichtigsten Merkmale beider Smartphones zusammengefasst:

 iPhone 8Galaxy S8
FarbenGold, Silber, Space GrauMidnight Black, Arctic Silver, Orchid Grey
Auflösung (BxH)1334 × 750 Pixel1440 x 2560 Pixel
Diagonale4,7 Zoll5,8 Zoll
Pixeldichte326 ppi568 ppi
GehäusematerialGlasAluminium, Gorilla-Glas
SchutzartIP67IP68
Gewicht148g155g
ProzessorApple A11 BionicSamsung Exynos 8895
Anzahl KerneHexa-CoreOcta-Core
Arbeitsspeicher (RAM)2 GB4 GB
Speicherplatz64 GB
256 GB
Intern 64 GB
microSD bis 256 GB
AkkutypLithium-IonenLithium-Ionen
Akkukapazität1960mAh3.000 mAh
Auflösung Hauptkamera12 Megapixel12 Megapixel
Auflösung Zweitkamera7 Megapixel8 Megapixel
Aufnahmegeschwindigkeit30 - 60 fps30 fps
Blendef/1.8f/1.7
Brennweite28mm26mm
Digitaler Zoom5.0-fach8.0-fach

Fazit

Das Samsung Galaxy S8 und das iPhone 8 sind beides Smartphones der Oberklasse, die sich in Sachen Kameraleistung und Performance in Nichts nachstehen. Vorteile des Samsung Galaxys sind die längere Akkulaufzeit und der günstigere Preis. Auch wenn das Galaxy S8 Display ein echter Hingucker ist, müsst ihr am Ende selbst entscheiden ob ihr iOS oder Android favorisiert, denn spätestens mit dem iPhone X werden auch Apple User ein vollflächiges Display bekommen.

Tarifempfehlungen

Euch hat das iPhone 8 in unserem Vergleich überzeugt und ihr möchtet euch das Smartphone mit einem neuen Tarif zulegen? Dann findet ihr hier das beste Angebot:

Wenn ihr euch eher für das Galaxy S8 interessiert, könnte dieser Tarif für euch interessant sein:

iPhone 8 Ratenkauf