Suche
Marie Tipps & Tricks von

4 Bewertungen
4,25 Sterne

iPhone 8 vorbestellen – So gehört ihr zu den Ersten

Der Release des neuen iPhone 8 steht in den Startlöchern. Wie üblich sind auch dieses Mal vor dem offiziellen Verkaufsstart am 22. September bereits eine Woche davor – nämlich am 15. September – Vorbestellungen möglich. Wenn ihr zu den Ersten gehören wollt, die das neue iPhone in den Händen halten, müsst ihr bei der Vorbestellung Einiges beachten. Wir zeigen, welche Möglichkeiten ihr habt.

Vorbestellung bei Apple

Wenn ihr das iPhone 8 und iPhone 8 Plus direkt im Apple Online Store vorbestellen möchtet, solltet ihr am 15. September um kurz vor 9.00 Uhr folgende Seite öffnen:

iPhone 8 bei Apple vorbestellen

Die Vorbestellung beginnt am 15. September um 9:01 Uhr. Der größte Vorteil einer Vorbestellung direkt bei Apple liegt darin, dass das Unternehmen mit Sicherheit den größten Lagerbestand verglichen mit den Mobilfunkanbietern hat. Außerdem kauft ihr das Smartphone ohne Vertragsbindung und könnt es für alle Netze verwenden. Allerdings müsst ihr damit rechnen, dass die Nachfrage bei Apple am größten ist und ihr schnell sein müsst, um zu den Ersten zu gehören. Es dauert normalerweise nicht lange, bis die Lieferzeiten nach oben gehen.

Tipp: Ladet euch die Apple Store App auf euer iPhone und aktualisiert schon vor 9:00 Uhr regelmäßig. In der Vergangenheit wurde der Vorverkauf dort nämlich teilweise früher gestartet.

iPhone 8 (Plus) für 0% bei Media Markt finanzieren!

Vorbestellung bei Mobilfunkanbietern

Wenn ihr euer neues iPhone im Zuge einer Vertragsverlängerung oder mit einem neuen Vertrag kaufen möchtet, führen euch die folgenden Links direkt zu den iPhone 8-Seiten der großen deutschen Mobilfunkanbieter

Der Vorteil ist, dass ihr nicht den kompletten Kaufpreis des neuen iPhones zahlen müsst, sondern ihn über die monatlichen Gebühren mehr oder weniger „in Raten“ abbezahlt. Der Preis, den euch das neue Smartphone letztendlich tatsächlich kostet, liegt allerdings etwas höher als bei Apple.