Suche
Christoph Tipps & Tricks von

6 Bewertungen
4,83 Sterne

iMessage Sprachnachrichten-Prank auf dem iPhone

Wenn ihr Nachrichten per iMessage austauscht, verschickt ihr hin und wieder bestimmt auch Sprachnachrichten. Mit einem Tipp auf den Play-Button hört ihr auch schon, was euch euer Gesprächspartner verbal mitzuteilen hat. Die Darstellung der Sprachnachricht in iMessage eignet sich allerdings auch hervorragend, um diese zu faken. So könnt ihr eurem Chat-Partner eine vermeintliche Sprachnachricht schicken, die sich niemals abhören lässt. Dafür ladet ihr euch einfach eines unserer Prank-Bilder auf euer iPhone herunter und verschickt dieses anschließend. Wie das genau funktioniert, erfahrt ihr im Folgenden.

Sprachnachrichten-Prank in iMessage – so geht’s!

Falls ihr mal wieder richtig Lust habt einen Freund oder eine Freundin in iMessage zu foppen, könnt ihr dafür einfach eine unserer gefakten Sprachnachrichten nutzen. Voraussetzung dafür: Ihr solltet wissen, welches iPhone euer Chat-Partner nutzt, denn die Bilder werden unterschiedlich groß auf den jeweiligen iPhone-Modellen dargestellt. Je nach iPhone eures Freundes bzw. Freundin haltet ihr eines der unteren Bilder gedrückt, um es auf eurem iPhone zu sichern. Schickt es anschließend via iMessage, während ihr gerade mit eurem „Opfer“ chattet. Leitet euren Prank z. B. mit den Worten ein: „Hey Alter, ich muss dir mal eben etwas erzählen…“.

iPhone 5, 5s, SE

iPhone 6, 6s, 7

iPhone 6 Plus, 6s Plus, 7 Plus

Wenn ihr eure iMessage-Kontakte auf eine eurer Nachrichten warten lassen wollt, bis diese grün und blau werden, dann schaut euch die Anleitung zu unserem Artikel iMessage Prank – Jemand tippt gerade (nicht) an.