Suche
Nur für Dich. iPhone Tricks bequem per E-Mail.
Samuel 07.05.2014 19:36 Uhr
News von

15 Bewertungen
4,93 Sterne

Reversy Bird – Flappy Bird mit Clou

Nachdem bereits zahlreiche Flappy Bird Klone erschienen sind und noch immer viele Gamer darauf hoffen, dass das Original Flappy Bird Spiel wieder zurück in den iTunes Store kommt, ist nun ein weiteres iPhone Spiel im Flappy Bird Stil erschienen. Bei dem nun neu erschienenen Spiel Reversy Bird handelt es sich allerdings nicht einfach um eine weitere Kopie des Originals. Denn wie der Name schon sagt, läuft bei diesem Spiel alles rückwärts. Wir haben das Spiel für euch genauer unter die Lupe genommen und wurden dabei nicht enttäuscht.

Reversy Bird gratis Download: http://www.reversybird.com/app

Reversy Bird iPhone Game

Genau wie das Vorbild basiert Reversy Bird auf sehr simpler 8-Bit Grafik, die stark an alte Nintendo Zeiten erinnern. Doch das trübt den Spielspass nicht im geringsten. Im Gegenteil, durch die einfache Grafik rückt das Spielprinzip in den Mittelpunkt. Reversy Bird ist ein iPhone Spiel was schnellebig und herausfordernd ist. Man kann es entweder zwischendurch spielen oder sich auch stundenlang der Herausforderung stellen die engen Röhren ohne Kollission zu durchqueren. Der Witz an dem Spiel ist, dass der Vogel rückwärts fliegt und die Röhren von links nach rechts laufen. Das ist schon eine deutliche Umstellung im Vergleich zu dem Original Flappy Bird Spiel. Und so passiert es auch, dass man erstmal recht gefrustet ist, bis man den Dreh raus hat und einen Minuspunkt nach dem anderen sammelt.

Multiplayer, Low-Score Listen und Quests

Die Minuspunkte sind ein weiterer Clou an dem Spiel. Da der Vogel rückwärts durch die Röhren fliegt laufen auch die gesammelten Punkte rückwärts. Und so jagt man nicht dem Highscore hinterher sondern versucht mit seinem persönlichen Low Score die Ranglisten hochzuklettern. Neben dem Low-Score pro Runde wir bei Reversy Bird auch gezählt wieviele Runden man insgesamt schon gespielt hat und wieviele Punkte man dabei insgesamt schon gesammelt hat. So gibt es Spieler die schon über -3.500 Punkte kommen. Der Rekord für eine runde liegt zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Artikels übrigens bei -333 Punkten.

Über das integrierte Apple Game Center kann man sich weltweit mit anderen Spielern messen und diese zu Duellen herausfordern. Aber auch als Einzelspieler kann man sich verschiedenen Herausforderungen in Form von „Erfolgen“ stellen. So gibt es z.B. eine Belohnung wenn man es schafft eine bestimmte Anzahl an Röhren zu durchfliegen ohne dabei zu sterben. Eine Aufgabe in Reversy Bird lautet: „Find the crazy purple bird“. Bisher hat dies aber weltweit noch kein Spieler geschafft.

Schneller Erfolg

Das Spiel wurde weltweit bereits tausende Male heruntergeladen und ist schon in zahlreichen iTunes App Store Charts vertreten und in den Ranglisten kämpfen tausende Spieler um den Low-Score Titel. Die Spielidee scheint also anzukommen und Reversy Bird schafft es tatsächlich sich von dem Vorbild Flappy Bird abzuheben. Auch wir hier in der Redaktion hatten eine Menge Spass mit dem Spiel, wie ihr in folgendem Review Video sehen könnt:

Zum Review auf YouTube: Reversy Bird

Auch interessant

iPhone-Tricks.de Magazin



Ausgabe: Nr. 1

Preis: 4,90€

Versand: Kostenlos

Beliebte Tipps und Tricks für Anfänger und Fortgeschrittene. Fehler, die iPhone Benutzer häufig machen, Apps, Gadgets & Zubehör, Navigation am iPhone, das neue iOS 10, Apples iPhone 7

Fragen zum Heft

Mehr Infos

Jetzt Kaufen

Probelesen