Suche
Daniel Tipps & Tricks von

7 Bewertungen
4,14 Sterne

Apple Music: Neues Profil verwenden & mit Freunden verbinden

Apple Music wird „sozial“ – zumindest ein bisschen. Mit iOS 11 hat Apple der Musik-App einige Features spendiert, die an Social Networks wie Twitter oder Facebook erinnern. Ob diese neuen Features ausreichen werden, damit Abonnenten die Musik-App als Social Network verwenden, wird sich zeigen. Es ist jedenfalls nicht das erste Mal, dass Apple versucht, ins Geschäft mit den sozialen Netzwerken einzusteigen (Stichwort: iTunes Ping). Hier erfahrt ihr, wie ihr zum neuen Profil gelangt, was es kann und wie ihr euch mit euren Freunden über Apple Music verbinden könnt.

Voraussetzung

Damit ihr das neue Apple-Music-Profil verwenden könnt, muss auf eurem iPhone iOS 11 oder neuer installiert sein.

Außerdem müsst ihr Apple-Music-Abonnent sein.

Apple-Music-Profil öffnen

Öffnet auf eurem iPhone die Musik-App. Tippt unten in der Menüleiste auf Für dich.

Hier findet ihr nicht nur alle vorgeschlagenen Songs basierend auf eurem Musikgeschmack, sondern auch (ein wenig versteckt) das neue Profil. Dieses öffnet ihr, indem ihr rechts oben auf das Profil-Symbol tippt.

Mit Freunden über Apple Music verbinden

Privatsphäre-Einstellungen ändern

Neu ist die Möglichkeit, euren Freunden auf Apple Music folgen zu können, so wie ihr das vielleicht von Twitter oder Instagram kennt. Geht in eurem Profil auf Bearbeiten, um die Privatsphäre-Einstellungen zu öffnen.

Unter Dir können folgen könnt ihr einstellen, auf welche Weise sich andere Leute mit euch in Verbindung setzen können. Zur Auswahl stehen:

  • Alle Personen: Alle Personen können euch folgen und eure Aktivitäten sehen.
  • Von dir ausgewählte Personen: Nur von euch ausgewählte Personen können euch folgen und eure Aktivitäten sehen.

Automatisch mit Freunden verbinden

Scrollt in eurem Profil bis ganz nach unten und geht auf Nach Freunden suchen.

Hier habt ihr die Möglichkeit, mit euren Freunden in Verbindung zu treten und ihnen auf Apple Music zu folgen. Voraussetzung dafür ist natürlich, dass eure Freunde Apple-Music-Abonnenten sind.

iOS scheint hier auf eure Kontakte zuzugreifen, in unserem Fall wurden keine Kontakte mit einem Apple-Music-Abo gefunden.

Außerdem könnt ihr euch mit Facebook verbinden, um Facebook-Kontakte anzuzeigen, die Apple Music verwenden.

Nach Freunden suchen

In der Musik-App unter Suchen könnt ihr auch nach Kontakten suchen und ihnen auf diese Weise folgen.

Profile anzeigen

Wenn ihr Freunden auf Apple Music folgt, könnt ihr in eurem Profil unter Folge ich auf die Profile eurer Freunde tippen und sehen, welche Playlists sie erstellt haben und welche Musik sie hören.