Suche
Diana Tipps & Tricks von

13 Bewertungen
4,38 Sterne

WhatsApp: Nachrichten in der Chat-Liste fixieren – So geht’s!

Bei WhatsApp erscheinen die neuesten Nachrichten von einem Kontakt immer ganz oben in der Chat-Liste, wodurch ältere Chats weiter nach unten rutschen. Bisher gab es keine Möglichkeit, wichtige Kontakte oder Favoriten bei WhatsApp zu bestimmen, damit diese nicht verschwinden, sondern oben bleiben. Wie ihr dennoch das Verrutschen von Chats verhindern und Unterhaltungen fixieren könnt, zeigen wir euch hier!

Verrutschen von Kontakten verhindern

Um eine Chat-Unterhaltung bei WhatsApp zu fixieren, öffnet ihr als erstes WhatsApp auf eurem iPhone und navigiert euch zu eurer Chat-Liste, indem ihr unten den Reiter Chats auswählt. Um anschließend einen Chat zu fixieren, wischt ihr bei der jeweiligen Unterhaltung nach rechts. Es erscheinen die Funktionen Ungelesen und Fixieren. Tippt auf Fixieren, damit der Kontakt oben in der Chat-Liste bleibt und nicht verschwindet, wenn neue Nachrichten erscheinen.

Direkt im Anschluss springt der jeweilige Chat nach oben und bewegt sich auch nicht mehr von der Stelle, wenn neue Nachrichten von anderen Kontakten empfangen werden. Einen fixierten Chat erkennt ihr übrigens an der kleinen Stecknadel rechts neben dem ausgewählten Chat. Dieser Trick hilft euch dabei, Chats nicht mehr nach der chronologischen Reihenfolge, sondern nach der „Wichtigkeit“ der Kontakte zu ordnen.

Um die Fixierung eines Chats aufzuheben, wischt ihr wiederum nach rechts und wählt dieses Mal Lösen aus. Danach befindet sich der Chat an seiner herkömmlichen Position.

Auch interessant