Suche
Diana Tipps & Tricks von

13 Bewertungen
4,23 Sterne

WhatsApp: Nachrichten zurückholen – So geht’s!

Schon lange warten die Nutzer des beliebten Instant-Messaging-Dienstes WhatsApp auf diese Funktion: Bereits versendete Nachrichten zurückholen und löschen können, damit der Chatpartner diese doch nicht lesen kann! Denn seien wir ehrlich – jeder von uns hat mindestens schon einmal eine peinliche Nachricht versendet und es anschließend bereut! WhatsApp kündigte bereits vor Wochen an, dass dieses Feature bald kommen soll. Wir zeigen euch nun hier, wie ihr es verwendet!

„Nachricht zurückrufen“  verwenden

Zurzeit ist diese Funktion in der aktuellen Version von WhatsApp noch nicht verfügbar, aber sie wird folgendermaßen ablaufen: Damit dieses Feature funktioniert, müssen alle Teilnehmer des Chats die gleiche WhatsApp-Version nutzen. Der Rückruf kann innerhalb von fünf Minuten unternommen werden. Tippt hierfür auf die Nachricht, die zurückgerufen werden soll, bis sich das Menü öffnet. Wählt anschließend die Option Zurückrufen aus. Beachtet, dass der Chatpartner die Nachricht zwar nicht mehr lesen kann, er jedoch eine Meldung mitDiese Nachricht wurde zurückgerufen“ erhält. Wann genau die Funktion endlich verfügbar sein wird, ist unklar.

Auch interessant