Suche
Marie Tipps & Tricks von

12 Bewertungen
4,33 Sterne

iPhone 7 vs. Samsung Galaxy S8 – Welches Smartphone ist besser im Vergleich?

Das iPhone 7 und Galaxy S8 sind Smartphones der absoluten Oberklasse. Sie punkten nicht nur mit ansprechenden Designs und einer hohen Widerstandsfähigkeit, sondern auch mit sehr guten Kameras und schnellen Prozessoren. Sich zwischen den beiden Modellen zu entscheiden, fällt deshalb vielen schwer. Wir haben beide Smartphones für euch miteinander verglichen.

Inhaltsverzeichnis:

Display

Beim Display lassen sich erste klare Unterschiede ausmachen. Das S8 ist mit 5,8 Zoll in der Diagonale deutlich größer als das iPhone 7 mit seinen 4,7 Zoll, was sich auch in der Auflösung bemerkbar macht. Während das Apple-Phone mit 750×1332 Pixel bei 326 ppi auflöst, sind es bei Samsung 1440×2560 Pixel bei 568 ppi. Nicht nur bei der Größe und Auflösung unterscheiden sich die Displays, sondern auch bei der Form. Das S8 verfügt über einen Bildschirm mit abgerundeter Kante, das Samsung Infinity Display getauft hat. Bis auf zwei schmale schwarze Balken am oberen und unteren Bildschirmrand sieht man nur, was das Display anzeigt. Es ist damit eines der Größten, das je in einem Smartphone verbaut wurde. Das iPhone 7 hingegen verfügt über die charakteristisch breiten Ränder, wie man sie von den Apple-Phones kennt.

Widerstandsfähigkeit

Sowohl das iPhone 7 als auch das Galaxy S8 sind staub- und wasserdicht. Das iPhone 7 verfügt über eine IP67 Schutzklasse und hält einen Tauchgang von bis zu 30 Minuten bis zu einem Meter Tiefe aus. Das Samsung-Phone soll nach IP68 Zertifizierung sogar noch einen halben Meter tiefen tauchen können. Die Unterschiede sind allerdings so marginal, dass sie kaum ins Gewicht fallen. Beide Smartphones sind demnach extrem robust.

Kamera

Die Kamera des Galaxy S8 gehört zu den besten, die aktuell in Smartphones verfügbar sind. Samsung hat einen Dual-Pixel-Sensor mit 12 Megapixeln Auflösung und einer lichtstarken f/1.7er Blende verarbeitet, die selbst bei schlechten Lichtbedingungen gute Aufnahmen macht. Ein großer Vorteil des Smartphones ist die verbesserte Signalverarbeitung, die bei schwachen Lichtverhältnissen Vorteile bietet. Beim sogenannten „Multi-frame Processing“ wird ein Bild aus drei Aufnahmen zusammengesetzt, bei der das beste Foto als Basis dient. Das Ergebnis sind bessere Details, weniger Rauschen und klarere Konturen. In diesem Punkt muss sich das iPhone 7 trotz seiner guten Hauptkamera dem S8 geschlagen geben.

Prozessor

Die Performance ist auf beiden Smartphones dank der Highend-Prozessoren hervorragend. Im Samsung Galaxy S8 kommt ein Exynos-8895-Prozessor mit acht Kernen zum Einsatz, der sparsam und leistungsstark zugleich ist. Apple verbaute den sehr schnellen A10-Fusion-Chip, der dem Samsung-Prozessor in Nichts nachsteht. Beide Smartphones reagieren blitzschnell.

Akkulaufzeit

Trotz des größeren Displays übertrifft das S8 das iPhone 7 bei der Akkulaufzeit. Im Online-Test kommt das Apple-Phone auf knapp 9 Stunden, während das Samsung-Handy rund 10 Stunden hält.

Vergleichstabelle

In dieser Tabelle haben wir euch noch einmal die wichtigsten Eigenschaften der Smartphones zusammengefasst:

 iPhone 7Galaxy S8
Verkaufsstart in D09/201604/2017
FarbenDiamantschwarz, Schwarz, Silber, Gold, Roségold, Product (RED)Midnight Black, Arctic Silver, Orchid Grey
Auflösung (BxH)750 x 1332 Pixel1440 x 2560 Pixel
Diagonale4,7 Zoll5,8 Zoll
Pixeldichte326 ppi568 ppi
GehäusematerialAluminiumAluminium, Gorilla-Glas
SchutzartIP67IP68
Gewicht138g155g
ProzessorApple A10 FusionSamsung Exynos 8895
Anzahl KerneQuad-CoreOcta-Core
Arbeitsspeicher (RAM)2 GB4 GB
AkkutypLithium-IonenLithium-Ionen
Akkukapazität1960mAh3.000 mAh
Auflösung Hauptkamera12 Megapixel12 Megapixel
Auflösung Zweitkamera7 Megapixel8 Megapixel
Aufnahmegeschwindigkeit30 - 60 fps30 fps
Blendef/1.8f/1.7
Brennweite28mm26mm
Digitaler Zoom5.0-fach8.0-fach

Fazit

Das Galaxy S8 übertrifft das ältere iPhone 7 beim Display, der besseren Kamera und der höheren Akkulaufzeit, dennoch wird es keinen iOS-Fan dazu bewegen, auf Android umzusteigen. Zur Apples Verteidigung muss man erwähnen, dass zwischen der Markteinführung des iPhone 7 und des S8 mehr als ein Jahr liegt und Samsung von einem deutlichen Zeitvorsprung profitiert. Nach der Veröffentlichung des neuen iPhones wird sich das sicherlich ändern.

Tarifempfehlung

Euch hat das iPhone 7 in unserem Vergleich überzeugt und ihr möchtet euch das Smartphone mit einem neuen Tarif zulegen? Dann findet ihr hier das beste Angebot:

Wenn ihr euch eher für das Galaxy S8 interessiert, könnte dieser Tarif für euch interessant sein: