Suche
Daniel Tipps & Tricks von

4 Bewertungen
5,00 Sterne

Kostenlos Musik streamen am iPhone

Für rund 10 Euro im Monat bieten euch Apple Music, Spotify & Co Rundum-Sorglos-Pakete mit einer immensen Auswahl an Songs. Wer diese 120 Euro im Jahr nicht investieren möchte, kann auf kostenlose Angebote zurückgreifen. In diesem Artikel möchten wir euch die besten kostenlosen Musik-Streaming-Dienste vorstellen, mit denen ihr auf eurem iPhone kostenlos Musik hören könnt.

Beats 1

Auf eurem iPhone ist die Musik-App von Apple vorinstalliert. Wenn ihr sie nicht gelöscht habt, solltet ihr sie auf eurem Homescreen finden. Andernfalls könnt ihr sie erneut aus dem App Store herunterladen. Das volle Angebot von Apple Music erhaltet ihr nur dann, wenn ihr dafür bezahlt. Kostenlos und für alle verfügbar ist aber Apple’s Radiosender Beats 1. Ihr könnt diesen kostenlosen Radiosender 24/7 hören.

Öffnet in der Musik-App unten in der Menüleiste den Punkt Radio und tippt auf Beats 1. Geht im nächsten Fenster auf Jetzt anhören, um den Sender zu starten.

Spotify Free

Wenn man an Spotify denkt, hat man zunächst vielleicht die Bezahl-Modelle im Kopf. Mit „Spotify Free“ hat Spotify aber auch ein komplett kostenloses Modell im Angebot, das durch gelegentliche Werbeeinschaltungen zwischen den Songs finanziert wird. Auch im kostenlosen Basisumfang hat man Zugriff auf alle rund 16 Millionen Songs, kann sie aber nicht einzeln auswählen, sondern nur etwa über Genres oder Playlisten.

SoundCloud

SoundCloud bietet seinen Nutzern rund 120 Millionen Songs von teilweise neuen, teilweise bekannten Künstlern. In der kostenlosen Basisversion ist SoundCloud werbefinanziert. Ihr könnt Playlists erstellen, das Musikangebot nach Genres durchsuchen und euch basierend auf euren Hörgewohnheiten Songs vorschlagen lassen.

myTuner Radio

Mit myTuner Radio habt ihr Zugriff auf 30.000 Radiostationen aus 150 Ländern. Es sind auch so gut wie alle großen deutschen Radiosender mit dabei. Nach der Auswahl eines beliebigen Landes werden euch die gefundenen Treffer angezeigt.

Die Bedienung ist selbsterklärend. Man wählt einfach den Sender aus, den man gerne hören möchte, und kann das iPhone dann sogar sperren.

Test-Abos nutzen

Eine weitere Möglichkeit, um kostenlos am iPhone Musik zu hören, ist die Nutzung von kostenlosen Test-Abos. Solche Testzugänge werden von allen namhaften Streaming-Diensten (wie Apple Music, Spotify, Google Play Music, etc.) angeboten. Auf diese Weise könnt ihr einige Monate lang Musik hören, ohne dafür zu bezahlen.

Vergesst nicht, euer Test-Abo rechtzeitig zu kündigen! Ansonsten wird es meistens automatisch verlängert und ihr müsst dafür bezahlen.

Eigene Musik streamen

Im Zusammenhang mit kostenlosem Musik-Streaming möchten wir euch die Möglichkeit nicht vorenthalten, eure eigene Musik am iPhone zu streamen. Das spart Speicherplatz und ist noch dazu kostenlos. Wenn ihr daran interessiert seid, folgt einfach diesem Link zu einem anderen Artikel: Eigene Musik am iPhone streamen & Speicherplatz sparen