Suche
Daniel Tipps & Tricks von

8 Bewertungen
4,75 Sterne

Suchergebnisse filtern in Google-App

Wenn Google die Suchmaschine ist, die ihr standardmäßig in Safari verwendet, solltet ihr einen Blick auf die offizielle Such-App von Google werfen. Mit einem neuen Update bringt Google jetzt Filter, um die Anzeige von Suchergebnissen zu verfeinern. So soll es künftig etwa möglich sein, Restaurants nach ihren Bewertungen oder Museen nach ihren Öffnungszeiten zu filtern.

Voraussetzung

Ihr braucht Google – die offizielle Suche-App mindestens in Version 28.0.

Suchergebnisse filtern in Google-App

Öffnet die Google-App auf eurem iPhone. Tippt euch ins Suchfeld und gebt ihr Begriffe wie Restaurants oder Museen ein. Ihr könnt auch präzisere Suchbegriffe wie China Restaurants, Sushi Restaurants Hamburg, usw. verwenden. Wenn ihr keine Ortsangaben macht, wird Google automatisch nach entsprechenden Ergebnissen in eurer Nähe suchen.

Google präsentiert euch die Suchergebnisse untereinander. Direkt unter dem Suchfeld findet ihr verfügbare Filter. Tippt auf Weitere Filter, um alle möglichen Filter anzuzeigen.

Wenn ihr nach Restaurants gesucht habt, könnt ihr hier nach den Bewertungen filtern. Tippt beispielsweise auf 4 Sterne, um nur Restaurants anzuzeigen, die mit mindestens 4 Sternen bewertet wurden. Geht rechts oben auf Fertig, um den Filter anzuwenden.

Angezeigt werden (in unserem Beispiel) nur Sushi-Restaurants in Hamburg mit mindestens einer 4-Sterne-Bewertung.

Ein Fingertipp auf ein Suchergebnis öffnet in gewohnter Weise die Detailseite, wo ihr weitere Informationen seht, direkt anrufen oder die Website aufrufen könnt, oder euch auch gleich dorthin navigieren lassen könnt.

Es sollen laut Google zukünftig auch noch weitere Filter hinzukommen.

 

Auch interessant