Suche
Diana Tipps & Tricks von

11 Bewertungen
4,73 Sterne

Leichter auf iMessage-Apps zugreifen – So geht’s!

Schon seit iOS 10 habt ihr die Möglichkeit in iMessage auf den gesonderten App Store zuzugreifen. Mit iOS 11 wurde die Zugriffsoberfläche überarbeitet, sodass es jetzt möglich ist, die Apps noch schneller verwenden zu können. Wir zeigen euch hier, wie ihr den Schnellzugriff am besten nutzt und ihn um weitere Apps erweitert.

Schnellzugriff in iMessage verwenden

Um das neue Feature nutzen zu können, öffnet ihr einen Chat in iMessage und klickt auf das Symbol des App Stores. Danach erscheinen diverse Apps, die sich über den Schnellzugriff in iMessage verwenden lassen, sowie ein Verweis, weitere Apps im App Store zu laden.

Um zusätzliche Apps zu laden, tippt ihr auf Store öffnen beim App-Store-Verweis. Anschließend erscheint der gesonderte App Store für iMessage. Dort findet ihr neben den iMessage-Apps auch Sticker, die ihr herunterladen und für eure Nachrichten verwenden könnt.

Mit diesem Feature lässt sich zum Beispiel schneller euer Standort über Google Maps oder einfacher ein Lied via Apple Music versenden. Für Apple Music tippt ihr auf das Apple-Music-Symbol in der Menüleiste des iMessage-Chats und wählt das Lied aus, was versendet werden soll. Es reicht, den Song anzutippen, um ihn zu verschicken. Dieser erscheint dann im Textfeld. Dort habt ihr zusätzlich die Möglichkeit, eine Nachricht zum Song einzugeben. Danach müsst ihr nichts weiter machen, als die Nachricht wie gewohnt abzuschicken. Die Nutzung des Schnellzugriffs für die anderen Apps und ihrer Funktionen funktioniert ähnlich.

Ihr möchtet mehr aus euren iMessages herausholen? Dann empfehlen wir euch diesen Artikel: Diese 10 iMessage-Tricks solltet ihr kennen.