Suche
Daniel Tipps & Tricks von

7 Bewertungen
4,43 Sterne

Safari automatisch immer im Privat-Modus starten

Wie ihr vielleicht wisst, könnt ihr im Safari-Browser auf eurem iPhone einen Privat-Modus verwenden, damit besuchte Seiten nicht in eurem Verlauf sichtbar sind, Webseiten eure Aktivitäten nicht verfolgen können, etc. Aus Gründen der Privatsphäre und des Datenschutzes ist die private Nutzung von Safari sicher sinnvoll. Leider gibt es am iPhone (anders als auf dem Mac) offiziell keine Einstellung, die es euch erlauben würde, Safari automatisch immer im Privat-Modus zu starten. Mit einem Trick könnt ihr aber genau das trotzdem tun!

Safari im Privat-Modus starten

Nachfolgend möchten wir zwei Tricks vorstellen, mit denen ihr Safari automatisch im Privat-Modus starten könnt.

Privat-Modus aktiviert lassen

Öffnet auf eurem iPhone Safari, tippt rechts unten auf das Tabs-Symbol und geht dann links unten auf PrivatMehr dazu…

Damit aktiviert ihr in Safari den Privat-Modus. Safari wird sich die besuchten Seiten, euren Suchverlauf und ausgefüllte Felder nicht merken.

Wenn ihr Safari nächstes Mal automatisch mit einem privaten Tab öffnen möchtet, dann lasst diesen privaten Tab geöffnet, lasst den Privat-Modus also aktiviert! Schließt Safari einfach, indem ihr die Home-Taste drückt. Wenn ihr Safari das nächste Mal öffnet, wird automatisch ein privater Tab geöffnet.

Tipp: Das funktioniert sogar, wenn ihr Safari komplett beendet, die App also im App Switcher nach oben wischt.

3D Touch: Neuer privater Tab

Ein weiterer Weg, um Safari im Privat-Modus zu starten, führt über 3D Touch. Diese Variante des Tricks könnt ihr ab dem iPhone 6s ausprobieren.

Drückt fest (= 3D Touch) auf das Safari-App-Icon auf eurem Homescreen, um das Quick-Action-Menü zu öffnen. Tippt auf Neuer privater Tab, um Safari im Privat-Modus zu öffnen.

Bis Apple hoffentlich irgendwann eine Option bietet, Safari immer privat zu öffnen, habt ihr mit diesen Tricks einen ganz guten Workaround.

Ihr möchtet noch mehr aus Safari herausholen? Dann empfehlen wir euch unseren Artikel: Diese 11 Safari-Features solltet ihr kennen!