Suche
Christoph Tipps & Tricks von

6 Bewertungen
4,50 Sterne

iOS 11 Entwickler-Beta installieren & neue Features testen

Auf der WWDC-Entwicklerkonferenz am vergangenen Montagabend hat Apple der Weltöffentlichkeit einen ersten Ausblick auf das im Herbst erwartete iOS 11 gewährt. Mit der neusten Betriebssystemversion kommen natürlich wieder zahlreiche neue Features und Änderungen auf das iPhone. Wer sich die neuesten Funktionen auf das iPhone holen möchte und keine Lust hat bis Ende Juni auf die öffentliche iOS 11-Beta zu warten, kann einen Entwickler-Account erstellen und die erste Beta der kommenden iOS-Version schon jetzt nutzen. Wie das geht, erfahrt ihr im Folgenden.

Um die Entwickler-Beta auf euer iPhone herunterzuladen und zu installieren, stehen euch zunächst zwei Wege offen. Seid ihr bereits im Besitz eines kostenpflichtigen Entwickler-Accounts könnt ihr die Vorabversion des iOS-Updates via iTunes auf eurem Apple-Phone installieren. Der zweite Weg führt über ein Konfigurationsprofil, mit dem ihr die iOS 11-Beta direkt über das iPhone installieren könnt. Um iOS 11 vorab ausprobieren zu können, müsst ihr in jedem Fall über einen Entwickler-Zugang verfügen.

iOS 11 mit Entwickler-Account via iTunes installieren

Falls ihr selbst keinen eigenen Developer Account besitzt, könnt ihr einen Kollegen oder Bekannten, der über einen solchen Entwickler-Account verfügt, bitten euch mit eurer Apple-ID zum Konto hinzuzufügen. Über eine Einladung via Mail könnt ihr euch dann mit eurer Apple-ID auf der Apple-Webseite einloggen.

Achtung: Da Beta-Versionen grundsätzlich fehleranfällig sind und weniger stabil laufen als offizielle Software-Versionen, solltet ihr vor dem Update unbedingt ein iTunes- oder iCloud-Backup erstellen. Sollten Probleme auftreten, lauft ihr nicht Gefahr wichtige Daten und Informationen auf eurem iPhone zu verlieren.

Im Anschluss fügt ihr dann die UDID eures iPhones zum Entwickler-Konto hinzu. Bei der UDID handelt es sich um die Identifikationsnummer eures iPhones, welche ihr über iTunes herausfinden könnt. Verbindet dafür das Gerät mit iTunes und klickt in iTunes zunächst auf die Seriennummer des iPhones. Daraufhin wird euch die UDID des iPhones angezeigt, welche ihr zunächst kopiert. In der Entwickler-Sidebar in iTunes klickt ihr auf den Punkt Zertifikate, IDs und Profile und wählt euer iPhone aus. Im nächsten Schritt klickt ihr auf das „+“-Zeichen und setzt die zuvor kopierte UDID in das Textfeld ein.

Auf der Apple Entwickler-Seite unter developer.apple.com/download/ navigiert ihr zur Download-Rubrik und wählt dann die entsprechende iOS-Version, die ihr herunterladen möchtet.

Sobald der Download der IPSW-Datei abgeschlossen ist, könnt ihr diese via iTunes installieren. Dazu öffnet ihr wieder iTunes und wählt euer iPhone aus. Klickt dann bei gehaltener Shift-Taste auf den Update-Button. Wählt die IPSW-Datei und bestätigt den Vorgang, woraufhin die Installation der iOS 11-Beta startet. Ist die Installation abgeschlossen, könnt ihr die erste Beta von iOS 11 auf eurem iPhone nutzen und alle neue Features ausprobieren.

iOS 11 mit Entwickler-Account auf dem iPhone installieren

Alternativ habt ihr die Möglichkeit die Installation auch direkt über das iPhone vorzunehmen. Nachdem ihr die UDID eures iPhones zum Entwickler-Konto hinzugefügt habt (siehe oben) ruft ihr die Seite developer.apple.com/download/ auf und ladet mit einem Klick auf Download das Konfigurationsprofil für iOS 11 auf euer iPhone herunter. Klickt anschließend auf der Ebene „Profile“ auf den Punkt Installieren oben rechts und geht im nächsten Schritt auf eurem iPhone unter Einstellungen → Allgemein → Softwareaktualisierung. In der Folge sollte euch die Entwickler-Beta nun als Update angeboten werden. Mit einem Fingertipp auf Laden und installieren installiert ihr die iOS 11-Beta dann auf eurem iPhone.

iOS 11 Public Beta installieren

Falls ihr keine Möglichkeit habt euch einen Entwickler-Zugang zu besorgen, könnt ihr auf die in den kommenden Wochen startende öffentliche Beta von iOS 11 warten. Dazu könnt ihr euch ganz einfach auf der Apple Beta Sonderseite registrieren und die Vorabversion von iOS 11 vor dem offiziellen Release im Herbst nutzen.