Suche
Nur für Dich. iPhone Tricks bequem per E-Mail.
Daniel Tipps & Tricks von

8 Bewertungen
4,38 Sterne

Notruf wählen mit Siri

Obwohl wir uns natürlich alle wünschen, die Notruf-Funktionen am iPhone nie zu benötigen, sollten wir trotzdem wissen, wie sie funktionieren. Anstatt die Rettung händisch anzurufen (was ein Entsperren des iPhones, Öffnen der Telefon-App und Eingabe der Notruf-Nummer voraussetzt), könnt ihr im Notfall Siri um Hilfe bitten.

Notruf wählen mit Siri

Wenn ihr euch in einer Notsituation befindet, könnt ihr Siri verwenden, um die Rettung zu alarmieren.

  • Ab dem iPhone 6s müsst ihr euer iPhone dazu nicht einmal mehr in die Hand nehmen. Sagt stattdessen einfach „Hey Siri“, um Siri zu aktivieren.
  • Bis zum iPhone 6 müsst ihr die Home-Taste gedrückt halten, um Siri zu aktivieren. Bis zum iPhone 6 funktioniert der „Hey Siri“-Befehl nur, wenn das iPhone gerade geladen wird und am Ladekabel hängt.

Sprecht nun folgenden oder einen sinngemäß gleichen Befehl:

„Notruf“

Siri gibt euch 5 Sekunden, um den Notruf abzubrechen. Nach 5 Sekunden werdet ihr automatisch mit der Rettungsleitstelle verbunden.

Die Notruf-Funktion sollte auf keinen Fall missbraucht werden! Nutzt diese Funktion nur, wenn ihr tatsächlich Hilfe braucht! Ein Missbrauch ist strafbar.

Notfallpass erstellen

Um eintreffenden Rettungskräften die Arbeit zu erleichtern, könnt ihr mit dem Notfallpass wichtige medizinische Infos für den Notfall auf eurem iPhone hinterlegen.

Auch interessant