Suche
Daniel Tipps & Tricks von

9 Bewertungen
4,22 Sterne

iPhone als Apple TV Fernbedienung verwenden

Die Fernbedienung für den Apple TV ist – typisch für Apple – aufs Minimale reduziert. Sie hat einen Menu-Button und einen Button für Play/Pause. Darüber findet sich ähnlich früheren iPod Generationen eine multifunktionale kreisförmige Taste. Sucht man Filme zum Ausleihen aus, reichen die Funktionen der Fernbedienung. Möchte man aber im Internet surfen oder etwa in der eigenen Mediathek nach Musikalben oder Interpreten suchen, könnte die Eingabe von Buchstaben mühsamer nicht sein. Qualvoll sucht man mithilfe der Tasten einen Buchstaben nach dem anderen und braucht für Wörter, die man normalerweise in zwei Sekunden tippt, gerne mal eine Minute. Das muss aber nicht sein, ihr könnt nämlich euer iPhone als Apple TV Fernbedienung verwenden!

Apple TV mit dem iPhone bedienen

Alles, was ihr dazu braucht, ist die kostenlose Remote App aus dem App Store. Öffnet ihr sie zum ersten Mal, findet ihr unter anderem einen Button namens Privatfreigabe einrichten.

Im nächsten Fenster werdet ihr aufgefordert, eure Apple-ID samt dazugehörigem Kennwort einzugeben.

Habt ihr die beiden Felder ausgefüllt, werdet ihr darauf hingewiesen, dass die Privatfreigabe für eure Apple-ID jetzt aktiviert ist.

Um den Apple TV mit eurem iPhone zu steuern, ist es darüber hinaus aber auch erforderlich, die Privatfreigabe am Apple TV zu aktivieren. Das macht ihr in den Einstellungen unter Computer.

Zurück in der Remote App solltet ihr jetzt euren Apple TV sehen. Tippt auf das Icon, um mit eurem iPhone den Apple TV zu steuern.

Ähnlich der normalen Apple TV Fernbedienung stehen unten drei Buttons zur Verfügung: Optionen, Menü und Play/Pause. Überhalb könnt ihr Fingergesten verwenden, um den Apple TV zu bedienen. Welche Fingergesten es gibt, erfahrt ihr, indem ihr das kleine Fragezeichen rechts oben auswählt.

So richtig nützlich wird die Remote App aber erst, wenn ihr auf eurem Apple TV etwas suchen wollt – beispielsweise Alben oder Filme von bestimmten Schauspielern. Wenn das Eingabefeld auf dem Fernseher auftaucht, öffnet sich auch die virtuelle iPhone Tastatur in der Remote App. Dort könnt ihr jetzt – wie ihr es vom iPhone gewohnt seid – viel schneller Suchwörter eintippen als mit der Standard-Fernbedienung.

Und noch etwas: Ihr könnt auch die Suchbegriffe auch diktieren, indem ihr ganz einfach das kleine Mikrofon auf der iPhone Tastatur antippt.

Auch interessant