Suche
Nur für Dich. iPhone Tricks bequem per E-Mail.
Marie Tipps & Tricks von

4 Bewertungen
4,50 Sterne

Selbstlöschende Fotos und Videos bei Instagram verschicken

Bei Instagram verschwinden nun auch Fotos und Videos direkt nach dem Anschauen. Seit dem Update auf Version 10.16 könnt ihr in der Messenger-Funktion „Direct“ Aufnahmen an eure Freunde und Gruppen verschicken, die sich selbst löschen. Die Fotos und Videos können nur zwei Mal angeschaut werden, bevor sie sich in Luft auflösen.

So könnt ihr die neue Messenger-Funktion nutzen:

Wischt in eurem Instagram-Feed nach links, um in den Messenger zu gelangen, und tippt am unteren Bildschirmrand auf das blaue Kamera-Symbol. Nun könnt ihr wie gewohnt ein Foto oder Video aufnehmen. Anschließend tippt ihr auf den weißen Pfeil in der unteren rechten Ecke und wählt aus, wem ihr die Aufnahmen schicken möchtet. Ihr könnt die Fotos und Videos sowohl einzelnen Personen schicken als auch Gruppen. Alternativ könnt ihr auch in den Messenger-Unterhaltungen direkt vergängliche Aufnahmen senden, indem ihr auf das blaue Kamerasymbol drückt.

Sobald sich eure Freunde die Aufnahmen angeschaut haben, zeigt euch Instagram Status-Textmitteilungen an. Wenn sich euer Freund das Foto zum ersten Mal angeschaut hat, erscheint „Geöffnet“. Hat er es sich zum zweiten Mal geöffnet, zeigt Instagram den Hinweis „Erneut abgespielt“ an. Die Fotos und Videos stehen danach nicht mehr zur Verfügung.

Auch interessant

iPhone-Tricks.de Magazin



Ausgabe: Nr. 1

Preis: 4,90€

Versand: Kostenlos

Beliebte Tipps und Tricks für Anfänger und Fortgeschrittene. Fehler, die iPhone Benutzer häufig machen, Apps, Gadgets & Zubehör, Navigation am iPhone, das neue iOS 10, Apples iPhone 7

Fragen zum Heft

Mehr Infos

Jetzt Kaufen

Probelesen