Suche
Daniel Tipps & Tricks von

10 Bewertungen
4,40 Sterne

Nacht-Modus in WhatsApp-Kamera verwenden

Um Fotos und Videos via WhatsApp zu verschicken, können diese einerseits über das Plus-Symbol neben dem Eingabefeld eingefügt werden. Andererseits ist es aber auch möglich, direkt in WhatsApp über das Kamera-Symbol ein Foto oder Video aufzunehmen. Diese WhatsApp-Kamera verfügt seit kurzem über einen Nacht-Modus (nicht zu verwechseln mit dem LED-Blitz), der die Qualität eurer Fotos und Videos bei dunklem Umgebungslicht verbessert.

Voraussetzung

Um den neuen Nacht-Modus zu verwenden, müsst ihr eine aktuelle Version von WhatsApp für iOS verwenden. Ihr benötigt mindestens Version 2.17.10. Diese Version wurde am 21. März 2017 als kostenloses App-Update veröffentlicht.

Nacht-Modus in WhatsApp-Kamera aktivieren

Öffnet auf eurem iPhone WhatsApp und tippt auf einen Chat. Geht nun rechts neben dem Eingabefeld auf das Kamera-Symbol, um die App-eigene Kamera zu starten.

Bei hellen Lichtverhältnissen hat sich nichts verändert. Ihr könnt rechts oben über das Blitz-Symbol einstellen, ob ihr den LED-Blitz eures iPhones aktivieren möchtet. Rechts unten könnt ihr zwischen den beiden Kameras eures iPhones wechseln.

Erst bei dunklen Lichtverhältnissen wird oben rechts neben dem Blitz-Symbol ein Nacht-Symbol (kleiner Halbmond) eingeblendet. Tippt ihr auf dieses Symbol, solltet ihr direkt einen deutlichen Unterschied erkennen können (dazu beispielhaft nachfolgende Screenshots). Dass der Nacht-Modus aktiv ist, erkennt ihr daran, dass das Nacht-Symbol gelb ist und nicht mehr weiß.

Tippt auf das Auslöser-Symbol, um ein Foto zu machen. Haltet das Auslöser-Symbol gedrückt, um ein Video zu machen.

Tipp: Der Nacht-Modus eignet sich für Fotos und Videos, die ihr ohne LED-Blitz aufnehmen möchtet. Ist der LED-Blitz nämlich aktiv, bleibt vom aufhellenden Effekt des Nacht-Modus nicht mehr viel übrig, weil er euer Foto zu stark ausleuchtet. Deshalb solltet ihr – wenn ihr den Nacht-Modus verwenden wollt – den LED-Blitz über das Blitz-Symbol rechts oben deaktivieren.

Mit dieser neuen Funktion können schöne Nachtaufnahmen entstehen, weil ihr ein Objekt nicht mittels Blitz komplett ausleuchten müsst.