Suche
Daniel Tipps & Tricks von

12 Bewertungen
4,58 Sterne

YouTube Videos in Safari öffnen statt in YouTube App

Wenn ihr auf eurem iPhone einen YouTube-Link anklickt, wird das Video direkt in der YouTube App geöffnet und abgespielt – vorausgesetzt, die App ist auf eurem iPhone installiert. Leider gibt es keine Möglichkeit einzustellen, dass YouTube-Links standardmäßig in Safari geöffnet werden sollen. Mit einem Trick ist es aber möglich, Videos aus der YouTube App in Safari zu öffnen, ohne die URL neu eingeben oder kopieren zu müssen.

Voraussetzung

Damit dieser Trick bei euch funktioniert, muss auf eurem iPhone YouTube in der Version 12.07 oder neuer installiert sein. Um zu sehen, ob Aktualisierungen für eure Apps verfügbar sind, öffnet den App Store und tippt rechts unten auf Updates.

YouTube Videos in Safari öffnen statt in YouTube App

Wenn ihr auf einen YouTube-Link tippt (zum Beispiel in der Nachrichten App oder in Safari), wird das Video normalerweise in der YouTube App geöffnet.

Blendet die Wiedergabe-Optionen (Pause, usw.) ein, indem ihr auf das Video tippt.

Oben rechts findet ihr den Link youtu.be >. Dieser Link öffnet das aktuell angezeigte Video auf der mobilen Seite von YouTube in Safari – ohne dass ihr die URL des Videos kopieren oder neu eingeben müsst.

Der einzige Weg, wie ihr YouTube-Links immer in Safari öffnen könnt, ist das Entfernen der YouTube App.

 

Ihr möchtet noch mehr aus Safari herausholen? Dann empfehlen wir euch unseren Artikel: Diese 11 Safari-Features solltet ihr kennen!