Suche
Daniel Tipps & Tricks von

9 Bewertungen
4,44 Sterne

Umstieg von BlackBerry auf iPhone – Kontakte übertragen

Während das mobile BlackBerry-Betriebssystem im 4. Quartal 2015 noch 0,2 Prozent Marktanteil hatte, waren es im 4. Quartal 2016 gemessene 0,0 Prozent. Das sind nur rund 208.000 verkaufte BlackBerrys, während im Vergleichszeitraum rund 77 Millionen iPhones verkauft wurden. Damit scheint das Ende von BlackBerry wohl auch im Business-Bereich unausweichlich. Wenn ihr zu denjenigen gehört, die aus beruflichen Gründen noch ein BlackBerry nutzen mussten und jetzt auf ein iPhone umsteigen können, steht ihr vor dem Problem, wie ihr eure beruflichen Kontakte vom BlackBerry aufs iPhone übertragen könnt.

Kontakte übertragen von BlackBerry auf iPhone

Je nachdem, welches BlackBerry ihr besitzt, unterscheiden sich die Wege, wie ihr eure Kontakte auf euer neues iPhone übertragen könnt.

BlackBerry 7.1 OS und älter

Dieser Weg eignet sich, wenn auf eurem BlackBerry das Betriebssystem in der Version 7.1 oder älter installiert ist.

Installiert zunächst die Anwendung BlackBerry Desktop auf eurem Mac oder PC. Ihr könnt die Software auf der offiziellen Website von BlackBerry kostenlos herunterladen:

http://de.blackberry.com/software/desktop.html

Verbindet euer BlackBerry mit eurem Computer und startet BlackBerry Desktop. Geht dort auf Device > Backup und erstellt ein Backup von eurem BlackBerry. Dadurch wird ein Backup eurer Kontakte auf eurem Computer abgelegt.

Anschließend verbindet ihr euer iPhone mit eurem Computer und startet iTunes. Klickt im iPhone-Tab links in der Sidebar auf Infos. Hier müsst ihr die Option Kontakte synchronisieren aktivieren. Das funktioniert allerdings nur, wenn die Synchronisierung eurer Kontakte über iCloud deaktiviert ist (ihr könnt diese Option auf eurem iPhone deaktivieren in Einstellungen > iCloud).

Wenn ihr euer iPhone jetzt auf eurem Mac oder PC synchronisiert, werden eure BlackBerry-Kontakte auf euer iPhone übertragen.

BlackBerry 10 OS und neuer

Auf neueren BlackBerrys (Betriebssystem Version 10 oder neuer) funktioniert die oben beschriebene Methode nicht mehr.

Stattdessen müsst ihr auf eurem BlackBerry zunächst die App InTouchApp Contacts installieren, die ihr im BlackBerry App Store kostenlos beziehen könnt:

https://appworld.blackberry.com/webstore/content/72643

Öffnet InTouchApp Contacts auf eurem BlackBerry und registriert euch. Die App wird dann alle Kontakte von eurem BlackBerry herunterladen und in eurem soeben angelegten Account speichern.

Installiert dieselbe App nun auch auf eurem iPhone:

https://itunes.apple.com/de/app/intouchapp-contacts-manage/id480094166

Öffnet InTouchApp Contacts auf eurem iPhone und loggt euch ein. Nun könnt ihr eure BlackBerry-Kontakte auf euer iPhone übertragen.

Auch interessant