Suche
Daniel Tipps & Tricks von

9 Bewertungen
3,78 Sterne

Siri Sprachqualität verbessern – So wird Siri menschlicher!

Wenn ihr euch für Siri eine Stimme wünscht, die weniger nach Blech und mehr nach Mensch klingt, haben wir gute Nachrichten für euch. Es ist nämlich möglich, ein erweitertes Sprachpaket für Siri herunterzuladen. Damit klingt Siri wesentlich menschlicher und weniger nach Roboter.

Erweitertes Sprachpaket für Siri aktivieren

Einstellungen > Allgemein > Bedienungshilfen > Sprachausgabe > Stimmen > Deutsch

Öffnet auf eurem iPhone Einstellungen > Allgemein. Öffnet hier den Punkt Bedienungshilfen > Sprachausgabe. Tippt auf Stimmen, um eine Liste mit allen Sprachen anzuzeigen, die Siri beherrscht. Tippt ganz oben auf Deutsch.

Als Standard ist hier Anna ausgewählt. Tippt auf die Option Siri-Männlich oder Siri-Weiblich, je nachdem, welche Stimme ihr Siri geben wollt. Im nächsten Fenster habt ihr jetzt die Möglichkeit, einerseits das normale Siri-Sprachpaket (Siri-Männlich oder Siri-Weiblich) auszuwählen.

Zum anderen finden sich dort aber auch erweiterte Sprachpakete. Um ein solches Sprachpaket zu laden, tippt auf das Laden-Symbol (kleine Wolke mit Pfeil) neben Siri-Männlich (Erweitert) bzw. Siri-Weiblich (Erweitert). Für diese Sprachpakete müssen knapp 200 MB geladen und dauerhaft auf eurem iPhone gespeichert werden. Die Wolke verwandelt sich in einen Kreis, der euch den Fortschritt des Downloads zeigt.

Wurde das Sprachpaket fertig geladen, könnt ihr das erweiterte Sprachpaket aktivieren. Tippt dazu auf Siri-Männlich (Erweitert) bzw. Siri-Weiblich (Erweitert) – je nachdem, welches Paket ihr geladen habt.

Das war’s. Siri sollte sich jetzt dank dieses erweiterten Sprachpakets erheblich menschlicher anhören als zuvor.

Eine Anleitung, wie ihr das installierte erweiterte Sprachpaket wieder löschen könnt, findet ihr in folgendem Artikel.

Tipp: Ihr möchtet mehr aus Siri herausholen? Dann empfehlen wir euch unseren Artikel: Diese 10 Siri-Funktionen sollte jeder iPhone-Nutzer kennen!