Suche
Marie Tipps & Tricks von

12 Bewertungen
4,83 Sterne

Powerbank Kapazität: Wie oft kann ich das iPhone aufladen?

Wer oft unterwegs ist und sein iPhone regelmäßig nutzt, kommt schnell an die Grenzen seines Akkus. Powerbanks versorgen euer Smartphone unterwegs zuverlässig und mehrere Male hintereinander mit Strom, wenn keine Steckdose in der Nähe ist. Das Angebot an den mobilen Akkus ist so groß wie nie und viele fragen sich zurecht, wie oft diese Powerbanks das iPhone aufladen können.

Die Spannung der Powerbank wird meist in Milli-Ampere-Stunden (mAh) angegeben. Die gängigen mobilen Akkus haben eine Leistung zwischen 5.000 und 20.000 mAh und können nicht nur Smartphones aufladen, sondern auch iPads und iPods. Manche Modelle verfügen noch über kleine Extras wie eine integrierte Taschenlampe oder einen Handwärmer.

Wie oft sich ein Smartphone aufladen lässt, zeigt in der Regel folgende Rechnung:

Kapazität Powerbank / Kapazität iPhone-Akkus = Anzahl Ladevorgänge

Verlustleistung berücksichtigen

In der Praxis muss man allerdings noch eine Verlustleistung hinzurechnen. Dazu gehört unter anderem die Wärmeenergie, die entsteht, wenn das iPhone über die Powerbank aufgeladen wird. Diese Energie geht während des Ladevorganges verloren und steht nicht mehr zum Laden zur Verfügung. Hinzu kommt die Ladeschaltung, die beide Geräte benötigen, um die Nennspannung anpassen zu können. Faktoren wie Umgebungstemperatur, Alter der Akkus oder wie ausgelastet dein iPhone während des Ladevorgangs ist, spielen ebenfalls eine Rolle.

Kauft ihr euch beispielsweise eine Powerbank mit einer Akkuleistung von 10000 mhA, ergibt sich bei einem iPhone 6s folgende Rechnung:

10000 mAh / 1715 mAh = 5,8 Ladevorgänge

Berücksichtigt man die Verlustleistung, sollte die Powerbank etwa fünf Mal euer iPhone aufladen können. Wie viele Ladevorgänge bei den gängigen Powerbank-Leistungen und den verschiedenen iPhones möglich sind, seht ihr in folgender Tabelle:

 5000mAh15000mAh20000mAh
iPhone 4 (1420mAh)ca. 3ca. 10ca. 14
iPhone 4s (1432mAh)ca. 3ca. 10ca. 14
iPhone 5 (1440mAh)ca. 3ca. 10ca. 14
iPhone 5s (1432mAh)ca. 3ca. 10ca. 14
iPhone 6 (1810mAh)ca. 2,5ca. 8ca. 10,5
iPhone 6 Plus (2915mAh)ca. 1,5ca. 5ca. 6,5
iPhone 6s (1715mAh)ca. 2,5ca. 8,5ca. 11
iPhone 6s Plus (2750mAh)ca. 1,5ca. 5ca. 7
iPhone SE (1624mAh)ca. 3ca. 9ca. 12
iPhone 7 (1960mAh)ca. 2,5ca. 7,5ca. 10
iPhone 7 Plus (2900mAh)ca. 1,5ca. 5ca. 6,5
BestellenAnker PowerCore 5000mAh bestellenNinetec Powerbank 15000 mAh bestellenAukey Powerbank 20000mAh bestellen

Wie ihr seht, schwanken die Akkuleistungen der verschiedenen Modelle extrem. Wenn ihr ein älteres iPhone oder das iPhone SE benutzt, reichen Powerbanks mit einer geringen Leistung von 5.000 mhA aus. Bei neueren iPhones und den Plus-Modellen empfehlen sich Powerbanks mit einer Mindestleistung von mindestens 15.000 mhA, damit ihr unterwegs auch mehrere Male hintereinander euer Smartphone aufladen könnt.

Auch interessant