Suche
Nur für Dich. iPhone Tricks bequem per E-Mail.
Daniel Tipps & Tricks von

6 Bewertungen
4,83 Sterne

iPhone 7 laden und gleichzeitig Musik hören

Wer hätte gedacht, dass es im Jahr 2017 nicht längst selbstverständlich ist, dass man ein Smartphone laden kann, während man über Kopfhörer Musik hört. Das iPhone 7 hat erstmals keinen Kopfhöreranschluss mehr und stellt seine Nutzer vor die Frage: Was mache ich, wenn ich mein iPhone 7 laden und gleichzeitig Musik hören will? Wir haben für euch drei Antworten, aus denen ihr schlauer werden sollt.

iPhone 7 – Lightning-Port als Kopfhöreranschluss

Der 3,5 mm Klinkenstecker-Anschluss ist seit dem iPhone 7 Geschichte. Möchte man weiterhin kabelgebundene Kopfhörer verwenden, muss man auf den Lightning-auf-Klinke-Adapter zurückgreifen, der jedem iPhone 7 beiliegt. Dann steht man ggf. vor dem Problem, dass man gleichzeitig Musik hören und iPhone laden möchte – beides verlangt den Lightning-Port.

Was also tun? Folgende drei Lösungsvorschläge bieten sich an…

Griffin Bluetooth-Kopfhörer-Adapter

Wenn ihr im Besitz teurer kabelgebundener Kopfhörer seid und diese auch zukünftig mit eurem iPhone nutzen wollt, könnt ihr auf Amazon einen günstigen Adapter erwerben, der diesen Zweck erfüllt. Mit dem Griffin Bluetooth Kopfhörer-Adapter um rund 20 Euro können kabelgebundene Kopfhörer in drahtlose Bluetooth-Kopfhörer konvertiert werden.

Die Handhabung ist denkbar einfach: Einfach den Kopfhörer-Klinkenstecker an den Adapter anschließen und euer iPhone mit dem Bluetooth-Adapter koppeln.

Der Adapter bietet Tasten zur Steuerung der Musikwiedergabe und der Lautstärke und verfügt über einen Clip, mit dem ihr ihn beispielsweise am Gürtel befestigen könnt.

Griffin Bluetooth-Kopfhörer-Adapter

Belkin Lightning-Splitter

Einen etwas anderen Ansatz verfolgt der Belkin Lightning-Splitter, der auf Amazon um rund 40 Euro erhältlich ist. Mit ihm werden eure kabelgebundenen Kopfhörer nicht in Bluetooth-Kopfhörer konvertiert, sondern es werden aus einem Lightning-Port zwei gemacht. So könnt ihr über einen Port Musik hören (dazu einfach den jedem iPhone 7 beiliegenden Lightning-auf-Klinke-Adapter verwenden) und über den anderen Port euer iPhone laden.

Wegen des höheren Preises ist dieses Produkt unserer Meinung nach aber nur die zweite Wahl.

Belkin Lightning-Splitter

Bluetooth-Kopfhörer

Eine nicht ganz kostengünstige, dafür aber langfristige Lösung ist die Investition in Bluetooth-Kopfhörer. Neben den originalen Bluetooth-Kopfhörern von Apple, den rund 180 Euro teuren AirPods, finden sich auf Amazon auch deutlich günstigere Bluetooth-Kopfhörer mit Einstiegspreisen von rund 20 Euro.

Die Verwendung von Bluetooth-Kopfhörern löst das eingangs dargestellte Problem deshalb, da Bluetooth-Kopfhörer den Lightning-Anschluss nicht belegen und das iPhone stattdessen wie gewohnt geladen werden kann.

Apple AirPods

Auch interessant

iPhone-Tricks.de Magazin



Ausgabe: Nr. 1

Preis: 4,90€

Versand: Kostenlos

Beliebte Tipps und Tricks für Anfänger und Fortgeschrittene. Fehler, die iPhone Benutzer häufig machen, Apps, Gadgets & Zubehör, Navigation am iPhone, das neue iOS 10, Apples iPhone 7

Fragen zum Heft

Mehr Infos

Jetzt Kaufen

Probelesen