Suche
Daniel Tipps & Tricks von

8 Bewertungen
4,25 Sterne

Speicherplatz freigeben mit App-Store-Trick (ohne etwas zu löschen)

Vielleicht kennt ihr schon den Trick, bei dem man einen großen Film aus dem iTunes Store zu laden versucht und iOS dann automatisch beginnt, Speicherplatz freizumachen (falls nicht, könnt ihr ihn hier nachlesen). Dieser Trick ist aber mit dem kleinen Risiko verbunden, dass der Film tatsächlich gekauft wird und ihr unabsichtlich Geld ausgebt. Einen sehr ähnlichen Trick – diesmal mithilfe des App Stores und ganz ohne Risiko unabsichtlicher Käufe – möchten wir euch an dieser Stelle vorstellen. Das Ziel ist es, Speicherplatz freizugeben ohne etwas zu löschen.

Verfügbarer Speicherplatz VORHER

Einstellungen > Allgemein > Info

Damit ihr später wisst, wieviel Speicherplatz ihr mithilfe dieses Tricks freischaufeln konntet, macht es Sinn, zuerst einen Blick in die Einstellungen zu werfen. Tippt dort auf den Punkt Allgemein und dann auf Info. Kapazität zeigt an, wieviel Gigabyte insgesamt zur Verfügung stehen. Verfügbar zeigt die freie Speicherkapazität – diesen Wert solltet ihr euch merken.

Zu große App laden

Wenn ihr euren Rest-Speicherplatz kennt, wechselt ihr zum App Store. Ihr müsst jetzt nichts weiter machen, als eine beliebige zu große App zu laden. Beträgt euer freier Speicher zum Beispiel 500 MB, sucht euch eine App, die größer ist.

Damit ihr auch wirklich kein Risiko eingeht, empfehlen wir, diesen Trick anhand einer Gratis-App auszuprobieren. Es gibt genügend große Spiele, zum Beispiel das kostenlose Rennspiel Asphalt 8 mit rund 1,6 GB.

Versucht, die App herunterzuladen, indem ihr auf Laden tippt.

Überraschung, Überraschung – ihr habt zu wenig Speicherplatz. Das macht aber nichts, genau diese Meldung wollten wir erreichen.

iOS wird jetzt automatisch damit beginnen, Speicherplatz freizugeben, indem es Cache-Dateien löscht, Originale in die iCloud-Fotomediathek lädt und vom iPhone löscht, usw.

Verfügbarer Speicherplatz NACHHER

Einstellungen > Allgemein > Info

Kehrt nun zurück in die Einstellungen und öffnet Allgemein > Info. Der Wert bei Verfügbar sollte nun deutlich höher sein als vorher.

Mit diesem Trick könnt ihr Speicherplatz auf eurem iPhone freigeben, ohne etwas zu löschen!

Speicherplatz freigeben mit iTunes-Store-Trick (ohne etwas zu löschen)

Mit einem ähnlichen Trick könnt ihr ebenfalls Speicherplatz freigeben, ohne Inhalte von eurem iPhone zu löschen. Dieser Trick verwendet nicht den App Store, sondern den iTunes Store. Ihr müsst euch dort einen zu großen Film ausleihen. Mehr dazu…

Auch interessant