Suche
Daniel Tipps & Tricks von

7 Bewertungen
4,29 Sterne

Feiertagsereignisse anzeigen lassen in Fotos App

Für iOS 10 hat Apple die Fotos App rundum erneuert und einen eigenen Bereich für „Andenken“ hinzugefügt. Dort können einerseits automatisch erstellte Videos von euren Ereignissen angesehen werden, andererseits könnt ihr selbst „Andenken“-Videos erstellen. Ein etwas verstecktes Feature lässt euch zusätzlich nationale Feiertage als Thema in der „Andenken“-Rubrik freigeben.

Voraussetzung

Einzige Voraussetzung für diesen Trick ist, dass ihr auf eurem iPhone iOS 10 oder neuer installiert habt, da dieser Bereich der Fotos App in älteren Versionen von iOS noch nicht enthalten war.

Feiertagsereignisse anzeigen lassen in Fotos App

Öffnet auf eurem iPhone die Einstellungen App. Streicht nach oben, bis ihr beim Punkt Fotos & Kamera angelangt seid und öffnet diesen. Begebt euch auf dieser Seite wieder etwas nach unten bis zur Überschrift Andenken.

Aktiviert Feiertagsereignisse anzeigen, indem ihr den Button rechts daneben antippt (grün = aktiviert).

Öffnet jetzt die Fotos App und tippt unten in der Menüleiste auf Andenken.

Habt ihr in den letzten Jahren etwa zu Weihnachten, zu Silvester (usw) Fotos und Videos mit eurem iPhone aufgenommen, werden diese im Andenken-Bereich gruppiert und als Andenken-Video dargestellt. iOS greift auf euren Standort zu, um nur die für euch interessanten nationalen Feiertage anzuzeigen.

Dieser Trick bietet euch Schnellzugriff auf Fotos und Videos, die an nationalen Feiertagen entstanden sind.

Auch interessant