Suche
Samuel Tipps & Tricks von

7 Bewertungen
2,86 Sterne

Textnachrichten vom iPhone löschen

Nachrichten am iPhone löschen sollte keine große Herausforderung sein. Wir zeigen Euch wie ihr am effizientesten einzelne oder gleiche alle Nachrichten von einem Kontakt löschen könnt. Dabei macht es keinen Unterschied ob diese Nachrichten per SMS oder iMessage gesendet wurden.

Wie könnt ihr Textnachrichten von eurem iPhone löschen?

Nachrichten → Eine Nachricht gedrückt halten → Mehr → Nachricht auswählen → Mülleimer Symbol drücken

Um Nachrichten vom iPhoe zu löschen müsst ihr die Nachrichtenapp auf eurem iPhone öffnen und einfach die Unterhaltung auswählen, in der ihr Nachrichten löschen möchtet. In iOS Versionen vor 7.0 gab es einen „Bearbeiten“-Button in der oberen rechten Bildschirmecke. Dieser Button ist nun schon länger nicht mehr vorhanden. Um Nachrichten zu löschen müsst ihr einfach auf eine beliebige Nachricht der Konversation drücken und gedrückt halten. Es erscheinen zwei Buttons („Kopieren“ und „Mehr“). In diesem Menü wählt ihr „Mehr“ aus. Neben allen Nachrichten erscheint nun die Möglichkeit, diese zu markieren. Am unteren Bildschirmrand seht ihr nun ebenfalls Symbole mit Aktionen, die ihr mit den markierten Nachrichten durchführen könnt. Ihr könnt nun alle markierten Nachrichten mit einem Touch auf das Mülleimer-Symbol löschen, oder mit einem Touch auf den Pfeil weiterleiten.

Vorteile dieses Tricks

Durch diesen Trick könnt ihr den Nachrichteneingang eures iPhones aufgeräumt halten und Nachrichten von störenden Personen oder Werbe-SMS ganz bequem löschen.
Besonders bequem und schnell ist die Möglichkeit mehrere Nachrichten auf einmal zu löschen, anstatt zeitraubend jede Nachricht einzeln löschen zu müssen.